Feuerwehren im Einsatz

Hohenkammer: Sauna gerät in Brand

Eine Kellersauna geriet in Hohenkammer in Brand. Als die Polizei eintraf, waren die Floriansjünger aus Umgebung bereits in vollem Einsatz - und hatten das Feuer schnell unter Kontrolle.

Hohenkammer - Über die Integrierte Leitstelle in Erding wurde der Einsatzzentrale in Ingolstadt am 06.03. gegen 17.00 Uhr der Brand einer Kellersauna in einem Wohnhaus in Hohenkammer mitgeteilt. Bei Eintreffen der Streifenbesatzung der PI Freising waren schon die Feuerwehren Hohenkammer, Allershausen, Steinkirchen und Schlipps vor Ort. Der Brand der Sauna war bereits unter Kontrolle und abgelöscht. Der Hausbesitzer hatte gegen 17 Uhr ein Knistern aus dem Keller wahr genommen: Als er die Kelleraußentür öffnete, kam ihm sofort starker Rauch entgegen, worauf er umgehend die Feuerwehr verständigte. Die Sauna, die bereits seit fünf Jahren nicht mehr in Betrieb war, brannte komplett aus. Als Brandursache ist ein Kabelbrand, eventuell durch Schädlingsverbiss zu vermuten. Der Sachschaden dürfte bei rund 6.000 Euro liegen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

A92: Anschlussstellen Moosburg-Süd und -Nord werden gesperrt - hier erfahren Sie, warum
Wie die Autobahndirektion Südbayern mitteilte, werden durch die Verkehrsumlegung auf der A92, die am Donnerstag beginnt, die Anschlussstellen Moosburg-Süd und -Nord …
A92: Anschlussstellen Moosburg-Süd und -Nord werden gesperrt - hier erfahren Sie, warum
Hilfe für den Fall der Fälle
Die Gesundheit von Senioren ist heuer das Schwerpunktthema der Gesundheitsregion plus im Landkreis Freising. In Zusammenarbeit mit der Vhs Freising veranstaltete …
Hilfe für den Fall der Fälle
Kathrin Eder sichert sich erstmals die Meisterkette
D‘Wildschützen haben ihre erste Schießsaison im Schützenheim der Feuerschützengesellschaft abgeschlossen. Das Resümee des ersten Schützenmeisters, Georg Riedl: „Die …
Kathrin Eder sichert sich erstmals die Meisterkette
In der S1: Frau stillt ihr Baby, Spanner fasst sich dabei an
Am späten Dienstagabend masturbierte ein bislang unbekannter Mann in einer S1 zwischen Freising und Eching vor zwei Frauen. Die Bundespolizei wertet nun …
In der S1: Frau stillt ihr Baby, Spanner fasst sich dabei an

Kommentare