Von Ufos und Planeten erzählten Helmut Hornung und Bernhard Hagemann in der Neufahrner Bibliothek.

Veranstaltung in der Gemeindebibliothek 

Humorige Lesung rund um das Weltall

Der Astronomieexperte Helmut Hornung und der Autor Bernhard Hagemann faszinierten Anfang Dezember die Viertklässler der Fürholzer Schule in der Gemeindebibliothek mit Geschichten aus dem Weltall.

Fürholzen Während Hagemann seine Geschichte „Der kleine Hinz“ voller Witz präsentierte, tauchte plötzlich und unerwartet ein Herr aus dem Publikum auf und unterbrach gewollt rüde die Lesung. Und das war Helmut Hornung, Chefredakteur der Max-Planck-Zeitung und ehemaliger SZ-Redakteur, der Spannendes und Lehrreiches über Sonnen und Planeten berichtete. Immer wieder kehrte Hagemann zu seiner Geschichte um den kleinen Außerirdischen Saramar, der bei der Familie Hinz gelandet ist, da er sein Raumschiff verpasst hat, zurück und wird laufend von Hornung unterbrochen, der unter anderem mit dem Glauben aufräumte, dass es Ufos gebe.

Die vielen Kinder hatten ihren Spaß bei der launigen und humorvollen Darbietung – und konnten es kaum erwarten, die nächste Veranstaltung dieser Art zu genießen. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trio aus dem Landkreis Freising gelingt Einzug in den Bezirkstag
Mindestens ein Trio vertritt den Landkreis Freising in den nächsten vier Jahren im Bezirkstag. Noch unklar ist, ob Grünen-Kandidatin Siglinde Lebich den Sprung ins …
Trio aus dem Landkreis Freising gelingt Einzug in den Bezirkstag
Aufgehoben oder nur aufgeschoben? CSU und FW sondieren auch Position zur 3. Startbahn
Bei den Freien Wählern und der CSU läuten schon die Hochzeitsglocken. Ob gleichzeitig dem Projekt dritte Startbahn das letzte Stündlein schlägt? Im Umland des Airports …
Aufgehoben oder nur aufgeschoben? CSU und FW sondieren auch Position zur 3. Startbahn
Pfrombach: Neues Gewerbegebiet stößt auf Kritik - Stadträte fühlen sich überrumpelt
Ein Betrieb in Pfrombach bei Moosburg möchte expandieren. Das sorgt für Unmut bei manchen Stadträten - und Forderungen nach mehr Transparenz.
Pfrombach: Neues Gewerbegebiet stößt auf Kritik - Stadträte fühlen sich überrumpelt
Bei der Westtangente „auf der Zielgeraden“: CSU beleuchtet Moosburgs Großprojekte
Beim Stammtisch der Moosburger CSU ging es jetzt um die großen Moosburg-Themen: Westtangente, Amperauen, Hallenbad und Pfrombachs neues Gewerbegebiet.
Bei der Westtangente „auf der Zielgeraden“: CSU beleuchtet Moosburgs Großprojekte

Kommentare