Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt

Feuerwehreinsatz: Karstadt an der Schleißheimer Straße geräumt

Polizei sucht Zeugen

Nur der Hund hörte den Einbrecher

Oberhummel - Geschickt ging ein Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch bei einem Anwesen in Oberhummel vor. Als er ein Fenster nicht aufhebeln konnte, schlich er sich über die Garage ins Haus - trotzdem, dass der Hund bellte.

Ein bislang unbekannter Täter versuchte heute Nacht zwischen 3 und 4 Uhr die Haustüre des Tatortanwesens aufzuhebeln. Hierbei schlug offensichtlich der Haushund an. Der Täter näherte sich von der Rückseite dem Gebäude. Er schlich über eine unversperrte rückwärtige Tür in die Garage und von dort über eine ebenfalls offene Tür in das Haus. Aus einer auf dem Küchentresen liegenden Geldbörse entwendete der Täter 110€.

Der Täter war so diskret, dass der Diebstahlsschaden erst gegen Mittag auffiel, als die Geschädigte beim Einkaufen das Fehlen des Geldes bemerkte.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Froh über Debatten, verärgert über Jusos
Bei der Freisinger SPD weiß man nicht so genau, was man davon halten soll, dass der Bundesparteitag den Weg für die GroKo geebnet hat. „In Jedem schlugen zwei Herzen“, …
Froh über Debatten, verärgert über Jusos
Falscher Brite sitzt in Eichstätt hinter Gittern
Was macht man, wenn man einen fremden Reisepass findet? Ein Nigerianer wollte damit nach Kanada. Jüngst scheiterte der 27-Jährige jedoch am Flughafen München bei dem …
Falscher Brite sitzt in Eichstätt hinter Gittern
Ein zweites Bierzelt: Bekommt der Freisinger Festwirt Konkurrenz?
Wer auf dem Freisinger Volksfest bei den kommenden drei Auflagen als Festwirt fungieren wird, steht fest. Aber vielleicht nicht alleine! 
Ein zweites Bierzelt: Bekommt der Freisinger Festwirt Konkurrenz?
Weltladen Freising: Menschen müssten nicht hungern
„Essen ist politisch“ prangt in großen Buchstaben auf der Schaufensterscheibe des Weltladens. Dahinter sind eine Weltkugel und Lebensmittel aus fairer sowie …
Weltladen Freising: Menschen müssten nicht hungern

Kommentare