1. Startseite
  2. Lokales
  3. Freising

Impressionen aus dem Schloss Hohenkammer Museum

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Projektteams des Schloss Hohenkammer haben die Zeit des zweiten Lockdowns genutzt, um sich kreativ zu engagieren.

Schreiben von König Ludwig II. aus dem Jahr 1878.
1 / 4Schreiben von König Ludwig II., 1878. © Schloss Hohenkammer
Ein Gemälde von Carl Freiherr von Vequell-Westenach.
2 / 4Carl Freiherr von Vequell-Westenach, *13.10.1886, + 05.10.1914 bei Lille (8. Kriegsopfer von Hohenkammer) – Leihgabe von Manfred Burghardt. © Schloss Hohenkammer
Alte Maßkrüge aus Steinzeug des Schloss Hohenkammer.
3 / 4Alte Maßkrüge aus Steinzeug des Schloss Hohenkammer. © Schloss Hohenkammer
Gemälde von Johann Gottfried Ignaz Freiherr von Vequell-Westernach.
4 / 4Gemälde von Johann Gottfried Ignaz Freiherr von Vequell-Westernach 1889, Schlossherr von 1876-1898. © Schloss Hohenkammer

Zurück zum Artikel.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion