Die "Schleißheimer Winterlust" findet dieses Jahr auf dem Gelände vor dem Alten Schloss statt.
1 von 6
Die "Schleißheimer Winterlust" findet dieses Jahr auf dem Gelände vor dem Alten Schloss statt.
2 von 6
Das ganze Gelände wird schön illuminiert, viele Weihnachtsbäume werden aufgestellt, ein passendes Rahmenprogramm mit Vielem für Kinder, Live-Musik, Feuershows, adventliche Hochstelzengehern, aber auch Fachvorträge und Workshops für herbstlich adventliche Dekorationen sind geboten.
Die Besucher können sich vor der unnachahmlichen Kulisse bei einer ganz besonderen Stimmung, vor allem in der Dämmerung, bereits mit Weihnachtseinkäufen beschäftigen, Dekorationsideen annehmen und die ausgezeichnete Gastronomie genießen.
3 von 6
Die Besucher können sich vor der unnachahmlichen Kulisse bei einer ganz besonderen Stimmung, vor allem in der Dämmerung, bereits mit Weihnachtseinkäufen beschäftigen, Dekorationsideen annehmen und die ausgezeichnete Gastronomie genießen.
Einige Stunden in den Schlössern Schleißheims zu verbringen ist damit etwas ganz Besonderes.
4 von 6
Einige Stunden in den Schlössern Schleißheims zu verbringen ist damit etwas ganz Besonderes.
Man ist bereits in leicht weihnachtlicher Stimmung, zum Einkauf bereit und man will vor allem Stimmung tanken (und auch etwas Glühwein).
5 von 6
Man ist bereits in leicht weihnachtlicher Stimmung, zum Einkauf bereit und man will vor allem Stimmung tanken (und auch etwas Glühwein).
Der voradventliche Markt findet nun wieder in Oberschleißheim an den ersten beiden Novemberwochenenden, 3. – 5. und 10. – 12. November, statt.
6 von 6
Der voradventliche Markt findet nun wieder in Oberschleißheim an den ersten beiden Novemberwochenenden, 3. – 5. und 10. – 12. November, statt.

Voradventlicher Markt

Impressionen von der "Schleißheimer Winterlust"

Pünktlich zum 1. Advent wollen diejenigen, die für Dekorationen, Advent, Weihnachten und Stimmung in dieser Jahreszeit etwas übrighaben, Haus und Garten entsprechend gestaltet haben.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Tausende kamen wieder nach Attenkirchen: So war das 5. Hallertauer Bierfestival
Attenkirchen nennt sich das Tor zur Hallertau. Am Wochenende war Attenkirchen allerdings das gefühlte Zentrum der Hallertau: Das 5. Bierfestival zog die Massen an. In …
Tausende kamen wieder nach Attenkirchen: So war das 5. Hallertauer Bierfestival
Fahnenweihe der KLJB Kirchdorf: Ein unvergessliches Wochenende
Mit einem wahrlichen Feier-Marathon hat die KLJB Kirchdorf in den vergangenen vier Tagen ihre Fahnenweihe zelebriert. 
Fahnenweihe der KLJB Kirchdorf: Ein unvergessliches Wochenende
Moosburg
Moosburger Filiale der Freisinger Bank: Nach Umbau sogar mit Bierzimmer
Mit ihrer komplett umgebauten Filiale will sich die Freisinger Bank in Moosburg noch besser aufstellen und versteht sich als regionaler Marktplatz.
Moosburger Filiale der Freisinger Bank: Nach Umbau sogar mit Bierzimmer
Gewittersturm überflutet das Ampertal - die Bilder
Das Unwetter, das am Mittwoch über München zog, sorgte für ein überflutetes Ampertal. In Kranzberg, Allershausen und Leonhardsbuch musste die Feuerwehr ran.
Gewittersturm überflutet das Ampertal - die Bilder

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.