1. Startseite
  2. Lokales
  3. Freising

Impressionen: Design Thinking im Schloss Hohenkammer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Projektteams des Schloss Hohenkammer haben die Zeit des zweiten Lockdowns genutzt, um sich kreativ zu engagieren.

Der Turm der Ideen im Schloss Hohenkammer.
1 / 4Der Turm der Ideen bietet alles, was das Tagungs-Herz begehrt – inkl. toller Aussicht! © Schloss Hohenkammer
Eine Frau schreibt an eine Tafel.
2 / 412 Quadratmeter Wandfläche laden zum Schreiben und Pinnen ein. © Schloss Hohenkammer
Ein Mann steht mit einer Leiter an einer Wand.
3 / 4Das ganze Projektteam packte mit an. © Schloss Hohenkammer
Eine Frau steckt ihr Handy in eine Ladebox.
4 / 4Die Digital Detox Station unterstützt beim störungsfreien Tagen. © Schloss Hohenkammer

Zurück zum Artikel.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.
Die Redaktion