Ingolstadt entlässt Walpurgis - Interims-Nachfolger steht fest

Ingolstadt entlässt Walpurgis - Interims-Nachfolger steht fest

Fensterscheiben zerstört

Isarstraße-Baustelle: Lkw aufgebrochen und Werkzeug gestohlen

Freising - Diebe machen auch vor Baustellen nicht Halt. An de Isarstraße wurden Lkw aufgebrochen und Werkzeuge gestohlen.

Am Ende der Isarstraße über der ehemaligen B11 befindet sich derzeit noch eine Baustelle. In der letzten Nacht wurden zwei dort abgestellte Baustellen-Lkw und ein Baustellencontainer aufgebrochen. An beiden Lkw wurde jeweils die Fensterscheibe der Fahrertüre zerstört. Dann wurden die Fahrzeuge durchsucht. Ein versperrter Werkzeugbehälter auf der Ladefläche hatte der unbekannte Täter als Ziel auserkoren - und dann aufgebrochen. Nach ersten Schätzungen des Bauleiters wurden aus beiden Fahrzeugen insgesamt acht Arbeitsgeräte - Bohrhämmer, etc. - der Marke HILTI entwendet. Zudem wurde die Türe eines weiteren Baustellencontainers, der als Aufenthaltsraum für die Arbeiter dient, aufgebrochen. Hier entstand jedoch kein Stehlgutschaden. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf zirka 3000 Euro, der Stehlschaden auf rund 8000 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die PI Freising unter der Tel.-Nr. 08161/53 05-0.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

20 Fragen an Bundestagskandidatin Kerstin Schnapp (Grüne)
Die Bundestagskandidaten des Wahlkreises Freising/Pfaffenhofen haben ein Ziel: Sie wollen nach Berlin. Das FT stellt Ihnen, liebe Leser, nach und nach die Kandidaten …
20 Fragen an Bundestagskandidatin Kerstin Schnapp (Grüne)
Oberbayer Heinrich stellt bei Jauch einen Rekord für die Ewigkeit auf
Für Heinrich Röhrl (68) haben sich die jahrelangen Bemühungen wirklich gelohnt. Nach der  Sendung ging er mit 125.000 Euro heim - und einem Rekord. 
Oberbayer Heinrich stellt bei Jauch einen Rekord für die Ewigkeit auf
Die Heiliggeistgasse blüht auf
Freising – Die Heiliggeistgasse in Freising erlebt in diesem Jahr einen späten Frühling: Seit Montagvormittag sorgen sieben Bäume in orangfarbenen und roten Großkübeln …
Die Heiliggeistgasse blüht auf
Anlieger wollen keine Fahrradstraße
Vorreiter beziehungsweise Vorradler in punkto Fahrradfreundlichkeit sind in Eching die Grünen. Die erste Echinger Fahrradstraße, zu der die Hollerner Straße werden …
Anlieger wollen keine Fahrradstraße

Kommentare