Jungbauernschaft: Rettung in letzter Minute

Langenbach - Lange sah es so aus, als ob die Vereinigung der Jungbauernschaft die Jahreshauptversammlung nicht überstehen würde. Doch dann fand sich in letzter Minute doch ein neuer Vorsitzender.

Die Alten sind die Retter der Jungbauern. Eine Stunde lang suchten die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung in Langenbach vergeblich nach einem Vorsitzenden. Eine Stunde lang schwebte das Gespenst der Stilllegung im Saal des „Alten Wirts“. Doch immer wieder motivierte die ältere Generation der Landwirte zum Weitermachen. Unermüdlich appellierten sie an die Jungen, die Nachwuchsvereinigung nicht sterben zu lassen. Und schließlich war es auch einer der Älteren, der sich zur Führung bereit erklärte: Der 34-jährige Andreas Bösl aus Mintraching übernahm den Vorsitz.

Zuvor hatten die Vorstandsmitglieder erklärt, ihre Ämter aufgrund des Nachwuchsmangels aufgeben zu wollen. Schließlich übernahm jemand Verantwortung, den keiner auf der Rechnung hatte: Andreas Bösl, der eigentlich schon am Tisch der Alten Platz genommen hatte, erklärte: „Ich mach’s.“ Einstimmig wurde der 34-Jährige zum Vorsitzenden gewählt. Seine Antrittsrede war kurz und kämpferisch: „Ich erwarte, dass der Vorstand mitzieht, und dass hier jeder im Raum in zwei Jahreneinen Jüngeren mitbringt.“ Hinterher musste er schmunzeln. „Das hätte ich eigentlich nicht gedacht, dass ich heute als Vorsitzender der Jungbauern aus dem Wirtshaus gehe.“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Riesiger Fehler bei Google Maps entdeckt: Einheimische verwirrt - Ist das Absicht? 
Bayern ohne die Amper – unvorstellbar. Für den Weltkonzern Google scheint das nicht zu gelten. Auf Google Maps wurde der Fluss kurzerhand umbenannt. In allen vier …
Riesiger Fehler bei Google Maps entdeckt: Einheimische verwirrt - Ist das Absicht? 
Thomas Henning (FW) fordert Freund und Amtsinhaber Harald Reents heraus
Die Freien Wähler Hallbergmoos schicken bei der Kommunalwahl einen eigenen Bürgermeisterkandidaten ins Rennen: Thomas Henning. Das Überraschende: Er tritt gegen seinen …
Thomas Henning (FW) fordert Freund und Amtsinhaber Harald Reents heraus
Freising wird zum „Zukunftsbahnhof“ – als einziger in Oberbayern
Es ist ein Modellprojekt der DB: 16 Bahnhöfe in ganz Deutschland bekommen einen auf die Zukunft ausgelegten Bahnhof. Die Freisinger Station gehört dazu – als einzige in …
Freising wird zum „Zukunftsbahnhof“ – als einziger in Oberbayern
„Es brennt!“ Landwirte diskutieren über Image-Probleme und fehlenden Dialog
Beim jüngsten Landwirtschaftsdialog zwischen Politik und Bauern machten letztere ihrem Unmut Luft. „Es brennt!“, stellte auch MdB Erich Irlstorfer fest.
„Es brennt!“ Landwirte diskutieren über Image-Probleme und fehlenden Dialog

Kommentare