Anzeige noch offen

Junge IKEA-Besucher lassen sich einsperren - und lösen Alarm aus

Eching - Ein 19-Jähriger und eine 16-Jährige konnten einfach nicht genug bekommen - und ließen sich bei IKEA einsperren - keine gute Idee.

Wenn einen die Sucht nach dem schwedischen Möbelhaus packt, reichen die Öffnungszeiten wohl nicht aus: Ein 19-Jähriger und eine 16-Jährige ließen sich über Nacht bei Ikea einsperren – indem sie sich in einem Schrank versteckten. Sie probierten Requisiten-Kleidung an – was sie sonst noch trieben, bleibe laut Polizei ihr Geheimnis. 

Aber, blöd gelaufen: Beim Verlassen des Gebäudes lösten sie Einbruchsalarm aus – und der Sicherheitsdienst war zur Stelle. Ikea muss nun entscheiden, ob gegen die beiden nächtlichen „Shopper“ Anzeigen wegen Hausfriedensbruchs erstattet wird.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l
<center>SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er</center>

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er

SissiS Schatzkisterl 3: Winterrausch 3er
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

Generalprobe gelungen: Dance-Crew startet in den Langenbacher Fasching
Langenbach - Elf Jahre lang haben sie in der Kinder- und Jugendgarde Langenbach getanzt. Doch in diesem Fasching wollten acht Mädels und vier Jungs im Alter von 16 bis …
Generalprobe gelungen: Dance-Crew startet in den Langenbacher Fasching
Paradebeispiel für ehrenamtlichen Einsatz
Hallbergmoos - Ehrenamtliche, die sich in Vereinen, Kirche, sozialen Organisationen oder im kulturellen Bereich engagieren: Sie standen im Mittelpunkt des Hallbergmooser …
Paradebeispiel für ehrenamtlichen Einsatz
Rinderdiebstahl bei Wolfersdorf?
Sörzen/Wolfersdorf - Drei Rinder sind in der Nacht auf Montag von einem Hof in Sörzen verschwunden. Die Polizei bittet um Hinweise.
Rinderdiebstahl bei Wolfersdorf?
Endlich: Freies WLAN in der Freisinger Innenstadt!
Freising – Internetzugang für jedermann in Freisings Innenstadt – seit ein paar Wochen ist das Realität. Die Aktive City Freising (ACFS) baut derzeit nach und nach ein …
Endlich: Freies WLAN in der Freisinger Innenstadt!

Kommentare