Schulbus kracht in Hauswand - Mindestens 20 Verletzte

Schulbus kracht in Hauswand - Mindestens 20 Verletzte
Schwierige Mission: Den zweiten Anlauf, die Katze zu retten, unternahm die Feuerwehr. „Marie“ hatte aber keine Lust darauf – und balancierte nach links auf den äußersten Ast.

Katze "Marie" wollte zu hoch hinaus

Neufahrn - Aufruhr in der Neufahrner Max-Anderl-Straße: Dort gab es in der vergangenen Woche eine Rettungsaktion der besonderen Art. Die Katze „Marie“ hatte sich in den Abendstunden aus einem bislang unbekannten Grund in eine dortige Tanne „gerettet“, wie Anwohnerin Christiane Wüst dem Tagblatt berichtete.

Erste Versuche, den Stubentiger per langer Leiter sowie einer gewagten Kletterpartie zu holen, schlugen fehl. Selbst Frauchen konnte sie trotz noch so warmer Worte nicht überzeugen, wieder runterzukommen - im Gegenteil: Die Katze kletterte noch ein Stück höher. Auch die daraufhin verständigte Feuerwehr Neufahrn tat sich zunächst schwer. Die Bemühungen der Floriansjünger führten nur dazu, dass „Marie“ noch weiter nach oben kletterte. „Höher ging gar nicht mehr“, so Wüst.

So musste der Vierbeiner auch die folgende Nacht ganz oben in der Tanne verbringen - während sich unten immer mehr Katzenfreunde sammelten. Aber deren mehr oder weniger laute Überredungsversuche nutzten ebenfalls nichts. Auch die Feuerwehr rückte am Morgen drauf wieder an - mit einer Drehleiter. Und jetzt klappte es: „Marie“, in Schockstarre, konnte gesund an ihr Frauchen übergeben werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Waffe von Flughafen-Polizist  tötet Frau
Mit der Pistole eines am Flughafen München stationierten Bundespolizisten ist in Thüringen eine Frau erschossen worden. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Tötung.
Waffe von Flughafen-Polizist  tötet Frau
Bürokratie „stranguliert“ die Wirte
Die Bayerische Wirtshauskultur soll immaterielles Weltkulturerbe werden. Das ist kein Witz, sondern ist bierernst gemeint. Ebenso wie das Klagen der Gastronomen über das …
Bürokratie „stranguliert“ die Wirte
Japan und Bayern rücken näher zusammen
Es ist das Bekenntnis zum Standort Allershausen. Acht Millionen Euro hat Yaskawa in die Erweiterung investiert. Das freute Bürgermeister Rupert Popp, die 300 …
Japan und Bayern rücken näher zusammen
Im Überblick: Alle Tage der offenen Tür in Freisinger Kindergärten, Krippen und Kitas
Damit sich Eltern und Kinder über die Kindertagesbetreuung vorab informieren können, finden in den Kitas, die in der Trägerschaft der Stadt Freising stehen „Tage der …
Im Überblick: Alle Tage der offenen Tür in Freisinger Kindergärten, Krippen und Kitas

Kommentare