S-Bahn-Chaos: Ausfälle auf der Stammstrecke

S-Bahn-Chaos: Ausfälle auf der Stammstrecke
+
Fotomontage

Im Gewerbegebiet Degernpoint

Kaufland Moosburg: Einbrecher flexen Dach auf und erbeuten tausende Euro

Moosburg - Spektakulärer Einbruch im Gewerbegebiet Moosburg-Degernpoint: In der Nacht zum Montag flexten Unbekannte das Dach des Kauflands auf. Im Inneren machten sie ordentlich Beute.

Die Polizei ermittelt nach einem spektakulären Einbruch im Moosburger Gewerbegebiet Degernpoint: In der Nacht zum Montag, 18. Januar, kletterten bislang unbekannte Täter auf das Dach des Verbrauchermarkts „Kaufland“ und öffneten mittels einer mitgebrachten Flex das Flachdach. 

Sie gelangten so in die Verkaufsräume, wo sie einen Schrank, zwei Tresore und zwei Geldspielautomaten aufbrachen. Dabei fielen den Tätern mehrere tausend Euro Bargeld in die Hände. Der Sachschaden dürfte zusätzlich rund 6000 Euro betragen, heißt es im Bericht der Polizei.

Zeugenaufruf:

Wer im Tatzeitraum in Tatortnähe verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen hat, soll sich bitte mit der Polizeiinspektion Moosburg, Tel. 08761/30180, in Verbindung setzen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der höchste Punkt von Haslach
Das ist wirklich Spitze: Mit dem Aufbringen des neuen Kreuzes auf die Turmspitze hat die Sanierung der Filialkirche Johannes der Täufer in Haslach einen weiteren Schritt …
Der höchste Punkt von Haslach
Spinning-Aktion für die kleine Amely (11) - so kann man sich anmelden
Nach einem schweren Unfall auf Mallorca kämpft sich die kleine Amely zurück ins Leben. Um sie dabei zu unterstützen, wird bei der Spinning-Aktion des Fitnessstudios …
Spinning-Aktion für die kleine Amely (11) - so kann man sich anmelden
Die Freude am Leben neu entdecken
Schlaganfall, schwerer Unfall: Dieses Schicksal kann jeden von uns treffen – in jedem Augenblick. Wenn das Gehirn dabei geschädigt wurde, bleiben häufig Dauerschäden – …
Die Freude am Leben neu entdecken
Fortsetzung folgt
Für Claudia Borst, künftige Ex-Inhaberin des Echinger Bücherladens, ist es wohl das schönste Weihnachtsgeschenk: Der Buchhändlerin (74) ist es gelungen, einen …
Fortsetzung folgt

Kommentare