+

Kieslaster kippt um und verliert seine Ladung

Freising - Um zirka 14 Uhr kam es am Dienstag auf der A92 zu einem Unfall mit einem Kieslaster. Der Brummi kippte um und verteilte seine Ladung neben der Autobahn.

Kurz vor der Autobahnausfahrt Freising Ost passierte es: Ein lauter Knall, ein Vorderreifen eines Lkws platzte. Der Laster kippte zur Seite um, der Gräfelfinger Brummifahrer kam mit leichten Verletzungen an der Brust davon. Die Ladung, Lehm, verteilte sich neben der Autobahn. Allerdings lief Diesel aus - deshalb pumpte das THW Freising und die Feuerwehr vorsorglich den Tank aus. Der Verkehr lief relativ flüssig am Unfallort vorbei. Voll gesperrt musste die Autobahn nicht werden. Im Einsatz waren neben dem THW auch die Feuerwehren aus Freising, Attaching und Lerchenfeld. 

Auch interessant

<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)</center>

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)

Fransen-Jaquardtuch Tanzende Tiere (lila)
<center>Schmuckset "Himmelsscheibe von Nebra"</center>

Schmuckset "Himmelsscheibe von Nebra"

Schmuckset "Himmelsscheibe von Nebra"

Meistgelesene Artikel

Frau (26) nach Besuch eines Volksfests vergewaltigt
Hallbergmoos - Sie wollte nach einem Volksfestbesuch zurück ins Hotel. Doch auf dem Heimweg wurde die 26-Jährige von einem Unbekannten vergewaltigt. Die Polizei bittet …
Frau (26) nach Besuch eines Volksfests vergewaltigt
Dreist: Einer 95-Jährigen das Schmerzmittelpflaster abgezogen
Ein dreister Diebstahl ereignete sich am Samstagnachmittag in einem Freisinger Seniorenzentrum: Ein 33-Jähriger schlich sich dort ein, ging in das Zimmer einer …
Dreist: Einer 95-Jährigen das Schmerzmittelpflaster abgezogen
Alles begann bei einer Halben Bier
Ihre Wurzeln hat sie eigentlich in Neustift, weil man sich aber gleich nach der Gründung im Grünen Hof einquartierte, heißt man Lerchenfelder Blasmusik. Und das …
Alles begann bei einer Halben Bier
„Prosit“ unterm Regenschirm
Klaus Thermer hat Sinn für Ironie: Der neue Pächter des Lindenkellers hat gestern bei der Eröffnung des Stadtgartens und des Eishauses auf dem Veitsberg die Gäste „bei …
„Prosit“ unterm Regenschirm

Kommentare