+
Selbst die Initiative ergriffen haben (v. l.) die Mütter Helga Blaschke-Buston, Dörte Dannemann und Martina Seele. Das freute auch Helga Schöffmann, Leiterin des Amts für Kindertagesstätten, Schulen und Sport.

Flyer

Kinderbetreuung am Nachmittag: Geballte Infos für Freisinger Eltern

Freising - Wohin mit den Kleinen am Nachmittag? Die Betreuungsangebote in Freising sind vielfältig. Jetzt sind Eltern aktiv geworden und haben selbst einen Informationsflyer erarbeitet.

Offene und gebundene Ganztagesschule, einfache und verlängerte Mittagsbetreuung, und die Horte. Für Eltern von Grundschulkindern, die am Nachmittag nicht zu Hause betreut werden können, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, den Nachwuchs unterzubringen. Doch oft ist es nicht einfach, sich zu informieren oder auch den Überblick zu bewahren. Eine umfassende, aber knappe Information – inklusive Busrouten und Haltestellen – fehlte bis jetzt. 

Das haben auch einige Eltern erkannt. Doch statt zu klagen und von der Stadt zu fordern, dieses Defizit zu beseitigen, sind sie selbst aktiv geworden und haben einen solchen Flyer zusammengestellt. Am Montag haben ihn Dörte Dannemann und Helga Blaschke-Buston (Kindergarten St. Georg) sowie Martina Seel (Kindergarten St. Jakob) im Rahmen des monatlichen Pressegesprächs bei Oberbürgermeister Tobias Eschenbacher vorgestellt. Den OB freute das: „Das ist bemerkenswert, dass die Elternbeiräte das Defizit festgestellt und auch gleich selbst beseitigt haben.“

Auf dem Infoflyer sind zunächst einmal die verschiedenen Arten der Nachmittagsbetreuung erklärt, wird vor allem aber auch aufgeschlüsselt, wie die Kinder von ihrer jeweiligen Schule am besten per Bus zu einem der Horte im Stadtgebiet gelangen. Zudem gibt es einen Stadtplan, auf dem sämtliche Angebote zur Mittagsbetreuung mit farblich unterschiedlichen Punkten und Ziffern eingetragen sind. Eine Legende erklärt, welcher Punkt was darstellt. Zudem sind kurz die Vergabekriterien von Hortplätzen aufgeführt. Der Infoflyer wird ab sofort an den Grundschulen ausliegen, wo ihn die Eltern holen können, und wird außerdem auf der Homepage der Stadt Freising veröffentlicht.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erich Irlstorfer (CSU) und Johannes Huber (AfD) fahren nach Berlin
Dass CSU-Mann Erich Irlstorfer wieder seine Koffer nach Berlin packen darf, ist keine Überraschung. Doch er wird nicht allein in die Hauptstadt fahren: Johannes Huber …
Erich Irlstorfer (CSU) und Johannes Huber (AfD) fahren nach Berlin
„Eine Fahrgemeinschaft mit Irlstorfer könnte ich mir gut vorstellen“
Im Nandlstädter Rathaus gab sich AfD-Kandidat Johannes Huber noch gelassen – dabei knisterte es vor Spannung. Kann sich der Nandlstädter auf den Weg nach Berlin machen? …
„Eine Fahrgemeinschaft mit Irlstorfer könnte ich mir gut vorstellen“
Bundestagswahl im Live-Ticker: Irlstorfer im Bundestag - AfD zweitstärkste Kraft!
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse im Landkreis Freising? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle Infos, Ergebnisse und Stimmen …
Bundestagswahl im Live-Ticker: Irlstorfer im Bundestag - AfD zweitstärkste Kraft!
„Ich werde das nicht so einfach hinnehmen“
Er hat es wieder geschafft: Erich Irlstorfer (CSU). Doch einer, der glücklich ist, wieder vier Jahre im Bundestag sitzen und in Berlin arbeiten zu dürfen, sieht anders …
„Ich werde das nicht so einfach hinnehmen“

Kommentare