+++ Eilmeldung +++

Er tötete Journalistin Kim Wall: U-Boot-Mörder Madsen versucht aus Gefängnis zu fliehen - Großeinsatz!

Er tötete Journalistin Kim Wall: U-Boot-Mörder Madsen versucht aus Gefängnis zu fliehen - Großeinsatz!
Zu einem Polizeieinsatz kam es Samstagnacht in Kirchdorf.

Endstation: Vorgarten

Kirchdorf: Mercedes brettert durch Gartenzaun

Durch den Gartenzaun eines Anwesens in Kirchdorf ist ein Mercedes-Fahrer gebrettert. Der Grund für die Fehlleistung war der Polizei schnell klar.

Im Rausch krachte am Samstag gegen 0.30 Uhr der Fahrer (36) eines Mercedes SL durch den Gartenzaun eines Grundstücks in Kirchdorf und kam im Garten zum Stehen. Ein anderer Verkehrsteilnehmer alarmierte daraufhin die Polizei. Den Beamten wehte bei der Befragung des 36-Jährigen eine ordentliche „Fahne“ entgegen. Der Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,8 Promille. Der Führerschein des 36-jährigen wurde beschlagnahmt. 

Der Fahrer gab gegenüber der Streife an, dass er wohl nach links auf die Gegenfahrbahn gekommen sei und deswegen den Gartenzaun durchbrochen habe. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Gegen den Unfallfahrer wurde ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge von Alkohol eingeleitet. Er wird nun wohl längere Zeit auf seinen Führerschein verzichten müssen. (ft)

Lesen Sie auch: Flugzeug stürzt bei Moosburg ab: Identität der Toten nun wohl klar - erfahrener Kunstflugpilot flog Maschine. „Freising hat viel verschlafen“: Rad-Demonstranten haben weitreichende Forderungen. Ungesicherte Finanzierung: Kita-Sanierung in Eching wird zum Drahtseilakt.

Auch interessant

Kommentare