Leistungsabzeichen erfolgreich abgelegt

Wippenhausener Wehr bestens für den Einsatz aufgestellt

Mit Erfolg hat die engagierte Wehrmitglieder von Wippenhausen das Leistungsabzeichen „Die Gruppe im Löscheinsatz“ abgelegt. Die eingesetzten Schiedsrichter waren mit der Leistung der Wehrmänner – und sehr zufrieden.

Wippenhausen – Die Ausbildung der beiden Wippenhausener Gruppen hatten Gruppenführerin Lena Winter und Vorsitzender Florian Sedlmeier (beide haben auch an der Prüfung teilgenommen) sowie 1. Kommandant Christian Hemmer übernommen – mit Erfolg, wie das Ergebnis schließlich zeigte. Maschinisten bei der Prüfung waren Fabian Großkopf und Claudia Hilpert.

Thomas Lachermeier und Nikolaus Abstreiter haben zusätzlich mit dem „gold-rot“-Abzeichen die sechste und letzte Stufe erreicht und somit den gesamtes Leistungsabzeichen.Komplex beendet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauriger Saisonstart: Junger Biker schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz
Die Motorradsaison hat noch nicht ganz begonnen, da gibt es bereits den ersten schweren Unfall bei Oberding zu beklagen.
Trauriger Saisonstart: Junger Biker schwer verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz
Vollsperrung auf der A9 bei Neufahrn: Hubschrauber im Einsatz
Am Freitagmorgen musste die A9 beim Autobahnkreuz Neufahrn komplett gesperrt werden. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Vollsperrung auf der A9 bei Neufahrn: Hubschrauber im Einsatz
Trotz Kritik: Neubaugebiet in Aich auf den Weg gebracht
Die Kritiker wurden überstimmt: Moosburgs Stadtrat hat die Pläne für das Aicher Neubaugebiet an der Kirchfeldstraße zur Öffentlichkeitsbeteiligung freigegeben.
Trotz Kritik: Neubaugebiet in Aich auf den Weg gebracht
Im dritten Anlauf Zuschuss fürs Schwimmtraining genehmigt
Aller guten Dinge sind bekanntlich drei: Nach zwei vergeblichen Versuchen der BRK-Wasserwacht Eching, für ihren ganzjährigen Schwimmtrainingsbetrieb kommunale Zuschüsse …
Im dritten Anlauf Zuschuss fürs Schwimmtraining genehmigt

Kommentare