Betrunken erwischt

Mit knapp 1,8 Promille gefahren

Hallbergmoos - Mit einem ordentlichen Rausch wurde ein 25-jähriger Rumäne in Hallbergmoos erwischt.

Gegen 22.35 Uhr wurde der Fahrzeugführer eines weißen Transporters auf der ST 2053 einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Beim Fahrzeugführer, einem 25-jährigen Rumänen, konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,76 Promille. Zur Feststellung der Blutalkoholkonzentration wurde im weiteren Verlauf eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Der Fahrzeugführer hat nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie den Entzug seiner Fahrerlaubnis zu erwarten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Big Band-Konzert in Freising: Ein Abend voller mitreißender Hits
Es war ein Genuss: Knapp 100 junge Musiker saßen am Mittwoch auf der Bühne in der Luitpoldhalle und spielten beim Big Band-Konzert des Lions Clubs Freising für sich, für …
Big Band-Konzert in Freising: Ein Abend voller mitreißender Hits
Vermisst gemeldete Tochter (11) schläft friedlich in ihrem Zimmer
Eine elfjährige Schülerin aus dem nördlichen Landkreis Freising wurde am Dienstagabend als vermisst gemeldet. Während die Mutter verzweifelt nach dem Mädchen suchte, …
Vermisst gemeldete Tochter (11) schläft friedlich in ihrem Zimmer
Statt Diebstahl nur Verwechslung
Ein vermeintlicher Anhänger-Diebstahl in Neufahrn hat sich als eine simple Verwechslung entpuppt.
Statt Diebstahl nur Verwechslung
Betriebsunfall: Frau (55) von Erntegut verschüttet
Glück im Unglück hatte eine 55-jährige Frau, die bei Silierarbeiten auf einem größeren landwirtschaftlichen Betrieb im westlichen Landkreis Freising von Erntegut …
Betriebsunfall: Frau (55) von Erntegut verschüttet

Kommentare