Polizei sucht Zeugen

Körperverletzung am Spielplatz 

Freising - Eine 35-jährige Frau griff am Freitag gegen 17.45 Uhr nach einem Streit auf einem Spielplatz drei Personen an. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Kinderspielplatz der Asamstraße ging am Freitag gegen 17.45 Uhr eine noch unbekannte, etwa 1,60 m große und etwa 35 Jahre alte Frau, einen sechsjährigen Jungen, dessen Mutter und seine 26 Jahre alte Schwester tätlich an. Grund hierfür sei offenbar ein vorangegangener Streit zwischen zwei am Spielplatz spielenden Kindern gewesen. Die Geschädigten erlitten jeweils Kratzer an den Armen und begaben sich zur vorsorglichen Untersuchung ins Klinikum Freising. Noch vor Eintreffen der Polizei verschwand die unbekannte Beschuldigte. Sachdienliche Hinweise an die Polizei Freising unter Tel. (0 81 61) 5 30 50.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Freie Wähler: Robert Weller soll Direktkandidat werden
Freising - Die Freien Wähler im Landkreis Freising wollen den Freisinger Stadtrat und Ortsverbands-Vorsitzenden Robert Weller bei der Bundestagswahl 2017 ins Rennen …
Freie Wähler: Robert Weller soll Direktkandidat werden
39-Jähriger pöbelt und droht: Reisende beweisen Zivilcourage
Freising/München – Ein aggressiver 39-Jähriger war der Grund für einen Polizeieinsatz am Freitagmorgen. Mehrere Reisende bewiesen beispielhafte Zivilcourage.
39-Jähriger pöbelt und droht: Reisende beweisen Zivilcourage
Zwölf Seeleute gestrandet 
Flughafen - 12 Seeleute sind am Flughafen gestrandet, oder besser: aufgeflogen. 
Zwölf Seeleute gestrandet 
3575 Euro aus der Suppenköche der Stadtburschen
Freising – Ein Riesenerfolg war in der Vorweihnachtszeit die Aktion der Freisinger Stadtburschen: Aus der Suppenküche konnten mehr als 3500 Euro gespendet werden.
3575 Euro aus der Suppenköche der Stadtburschen

Kommentare