+
Auf dem Dach landete ein Transporter am Montagabend auf der B13. Der Fahrer wurde mit schweren Verletzungen in eine Klnik gebracht.

Mit Pkw überschlagen

Fahrer schwer verletzt in Klinik geflogen

Berghaselbach - Schwer verletzt wurde in der Nacht zum Montag ein 21-jähriger Autofahrer kurz nach Berghaselbach.

Er kam laut Polizei rechts von der Fahrbahn ab, wobei sich der Wagen überschlug und wieder auf der Fahrbahn zum Liegen kam. Der junge Mann wurde dabei aus dem Fahrzeug geschleudert. Er wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Münchener Klinik geflogen. Erste Ermittlungen ergaben, dass der junge Mann vermutlich alkoholisiert war. An der Unfallstelle waren die Feuerwehren aus Berghaselbach und Wolfersdorf im Einsatz.

hob

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

55-Jähriger stirbt nach plötzlichem Sturz von Laderampe
In einem Lagerhaus in Eching ist ein Mann nach einem Sturz von einer Laderampe gestorben.
55-Jähriger stirbt nach plötzlichem Sturz von Laderampe
Vier Monate früher als geplant
Vier Monate früher als geplant hat vor wenigen Tagen die Autobahndirektion Südbayern die erweiterte und komplett neu gestaltete Rastanlage Fürholzen-Ost an der A 9 …
Vier Monate früher als geplant
Valentin aus Moosburg
Valentin erblickte im Klinikum Landshut-Achdorf das Licht der Welt, 53 Zentimeter groß und 3510 Gramm schwer. Die Eltern Martin und Christine Kraus aus Moosburg sowie …
Valentin aus Moosburg
Mit dem Fahrrad gegen die Krankheit SMA
Spinale Muskelatrophie ist eine seltene Krankheit, die meist eine schwere körperliche Behinderung oder sogar den Tod mit sich bringt. Ein betroffener Vater hat sich …
Mit dem Fahrrad gegen die Krankheit SMA

Kommentare