+
So schaut eine Softair-Pistole samt Munition aus. 

Polizei vermutet Kinderstreich

Schreck im BMW: Cabriofahrer von Softair-Kugel getroffen

Von einer Softair-Kugel getroffen wurde ein Kranzberger, als er am Sonntag gegen 17 Uhr mit seinem blauen BMW-Cabrio von Gremertshausen Richtung Giesenbach fuhr.

Gremertshausen - Der Cabriofahrer wendete und beim zweiten Vorbeifahren hörte der Cabriofahrer Kinderstimmen im Waldstück an der Straße – von den möglichen Schützen aber fehlte bei der Absuche im Wald jede Spur. Die Polizei geht von einem Streich von Kindern oder Jugendlichen aus – „der allerdings ins Auge hätte gehen können, wenn sich der Autofahrer erschreckt und so einen Unfall verursacht hätte“, wie es im Polizeibericht heißt. Sachdienliche Hinweise an die PI Freising unter tel. (08161) 53050.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Termin für Dolce Vita am Freisinger Volksfest steht fest
Jedes Jahr wird im Ochsenwirt am Volksfest Freising geschwitzt, gegrölt, getrunken und gefeiert: dann nämlich, wenn Dolce Vita die Bühne entert. Das machen die …
Termin für Dolce Vita am Freisinger Volksfest steht fest
„Hitlergruß“ von der Zugspitze: Aufregung um AfD-Funktionäre
Funktionäre des AfD-Kreisverbandes Freising-Pfaffenhofen in Erklärungsnot: Markus Schirling (44), Kassier des AfD-Kreisverbandes und Direktkandidat der AfD für die …
„Hitlergruß“ von der Zugspitze: Aufregung um AfD-Funktionäre
„Lieber Augen zu und durch“
„Neue Wege, neue Gleise“ – fast schon poetisch gab sich die Deutsche Bahn gestern, als man zu einer rollenden Pressekonferenz geladen hatte. Eine Baustellentour zwischen …
„Lieber Augen zu und durch“
Freisinger Bahnhofsschreck landet in Psychiatrie
Der Wandel des 58-jährigen Gelegenheitsarbeiters aus Freising, der als „Schreck vom Bahnhofsvorplatz“ für Schlagzeilen gesorgt hatte, in einen schuld- und …
Freisinger Bahnhofsschreck landet in Psychiatrie

Kommentare