Überraschende Wende

Löwen-Lösung: Privatinvestor will Gremertshausener Gasthof kaufen

  • schließen

Kranzberg - Für den leer stehenden Gasthof Zum Löwen in Gremertshausen bahnt sich eine überraschende Lösung an.

Bisher war nur darüber diskutiert worden, ob die Gemeinde Kranzberg das Gebäude erwerben soll. Am Mittwoch teilte Bürgermeister Hermann Hammerl dem FT nun mit, dass sich ein privater Investor aus dem Ort gefunden habe, der bereit sei, das Gebäude zu kaufen und an den Schützenverein zu verpachten. „Wenn das klappt, ist alles paletti“, sagte Hammerl. „Dann kann das Gebäude weiterhin als Vereinsheim genutzt werden.“

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Schrecken vom Bahnhofsvorplatz
Über Monate hinweg trieb er sein Unwesen vor allem auf dem Bahnhofs-Vorplatz, beleidigte und schlug wild um sich. Jetzt hat sich ein an Schizophrenie leidender …
Der Schrecken vom Bahnhofsvorplatz
Richard Meier dreht noch eine Runde
Seit Gründung der Oldtimerfreunde Giggenhausen-Schaidenhausen 2009 im Amt sind Vorsitzender Richard Meier und Kassier Anton Siegl. Bei den Neuwahlen bekamen beide von …
Richard Meier dreht noch eine Runde
Feuerwehr-Oldtimer bleiben da, wo sie sind
Die Gemeinde Hallbergmoos hat einen „komfortablen“ neuen Bauhof. Da sollte doch nun im alten Domizil Platz zum Unterstellen für Oldtimer-Fahrzeuge der Feuerwehr sein: …
Feuerwehr-Oldtimer bleiben da, wo sie sind
„Vollgas voraus“ vor und hinter den Kulissen
Mit dem Stück „Lachende Wahrheit“ feierte der Theaterverein Edelweiß Oberhaindlfing in diesem Jahr wieder einen vollen Erfolg. Sechs Mal hob sich der Vorhang im …
„Vollgas voraus“ vor und hinter den Kulissen

Kommentare