+
Eine Scheibe der Kranzberger Schulturnhalle haben Unbekannte mit einem Roller eingeschlagen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. 

Zeugen gesucht

Vandalismus oder Einbruchsversuch?

Kranzberg - An der Kranzberger Schulturnhalle, im rückwärtigen Gebäude der Schule, wurde vermutlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Scheibe eingeschlagen. Zeugen werden gebeten, die Polizei zu unterstützen. 

Vermutlich in der Nacht von Donnerstag, 25., auf Freitag, 26. August, haben Unbekannte mittels eines Kickboard-Rollers eine Scheibe am rückwärtigen Schulgebäude in Kranzberg eingeschlagen und das Tatwerkzeug am Tatort hinterlassen. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf 500 Euro. Der Einbruch bedeutet zudem viel Arbeit für Hausmeister, Bauhof und Reinigungspersonal. Hinweise nimmt die Polizei Freising unter Tel. (0 81 61) 5 30 50 sowie die Gemeindeverwaltung unter Tel. (0 81 66) 6 89 60 entgegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Falscher Brite sitzt in Eichstätt hinter Gittern
Was macht man, wenn man einen fremden Reisepass findet? Ein Nigerianer wollte damit nach Kanada. Jüngst scheiterte der 27-Jährige jedoch am Flughafen München bei dem …
Falscher Brite sitzt in Eichstätt hinter Gittern
Ein zweites Bierzelt: Bekommt der Freisinger Festwirt Konkurrenz?
Wer auf dem Freisinger Volksfest bei den kommenden drei Auflagen als Festwirt fungieren wird, steht fest. Aber vielleicht nicht alleine! 
Ein zweites Bierzelt: Bekommt der Freisinger Festwirt Konkurrenz?
Weltladen Freising: Menschen müssten nicht hungern
„Essen ist politisch“ prangt in großen Buchstaben auf der Schaufensterscheibe des Weltladens. Dahinter sind eine Weltkugel und Lebensmittel aus fairer sowie …
Weltladen Freising: Menschen müssten nicht hungern
25 bis 30 Millionen Euro stehen auf dem Spiel
Auch in Freising herrscht Unsicherheit. Zwar sehe alles danach aus, dass die Straßenausbaubeitragssatzung (Strabs) abgeschafft werde, aber Details und ein ganzer …
25 bis 30 Millionen Euro stehen auf dem Spiel

Kommentare