+
Die Schotten sind dicht: Seit 1. Januar hat die Langenbacher Filiale der Bäckerei Welter geschlossen. 

Nach knapp 30 Jahren ist Schluss

Bäckerei Welter schließt Filiale in Langenbach

  • schließen

Langenbach - Knapp 30 Jahre betrieb die Bäckerei Welter eine Filiale in Langenbach. Doch nun ist Schluss: Seit 1. Januar hat das Geschäft im Ortszentrum geschlossen – aus Umsatzgründen.

Frische Brezen, Semmeln und Gebäck im Herzen von Langenbach: Dafür stand die Bäckerei Welter seit der Eröffnung der Filiale im Jahr 1987. Doch aus dem 30-jährigen Bestehen, dass das Unternehmen heuer in Langenbach feiern hätte können, wird nichts: „Wir haben seit 1. Januar geschlossen“, bestätigte Petra Welter auf FT-Nachfrage. Über die Gründe möchte sich die Chefin nicht groß äußern. „Es ist halt so“, sagte sie und fügt dann doch noch an: „aus Umsatzgründen“. Und es gibt noch einen Grund, der nach knapp 30 Jahren zur Schließung geführt hat: „Der Anbau, den sie (Vermieter, Anm. d. Red. ) vorne hingesetzt haben, geht gar nicht.“ Er sei weder abgesprochen noch zweckmäßig für die Bäckerei gewesen.

Nun also bleibt den Langenbachern nichts anderes übrig, als für Backwaren weitere Strecken zur Konkurrenz in den Supermärkten und Discountern am Ortsrand von Langenbach auf sich zu nehmen. „Wir hätten es gerne anders gehabt“, bedauerte es Petra Welter.

Von einem kompletten Rückzug der Bäckerei Welter aus dem Geschäft kann aber keine Rede sein – im Gegenteil. „Wir schichten nur um“, erklärte die Chefin. Zu den Filialen in Moosburg, Landshut, Unterschleißheim, Hallbergmoos, Freising und Goldach ist am 6. November vergangenen Jahres auch eine in Wartenberg dazugekommen.

Wie es mit der Hermes-Paket-Shop weitergeht, der sich ebenfalls in dem Geschäft in der Freisinger Straße 1 befand, steht noch nicht fest. Aktuell verweisen die Hermes-Mitarbeiter auf die Filialen in den Nachbarorten Marzling, Zolling und Moosburg.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe</center>

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe

Oh Tannenbaum-CD von Sternschnuppe
<center>Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt</center>

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt

Kuhglocke schwarz-weiß gefleckt
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer

Meistgelesene Artikel

Gemeinde übernimmt Defizit des Kindergartens „Arche Noah“
Langenbach - Das Defizit des Langenbacher Pfarrkindergartens „Arche Noah“ stieg im vergangenen Kindergartenjahr an. Nun beschäftigte das Minus den Gemeinderat.
Gemeinde übernimmt Defizit des Kindergartens „Arche Noah“
Arbeitsverbot für Flüchtlinge: Fassungslosigkeit in den Betrieben
Freising - Seit Wochen erhalten viele Flüchtlinge keine Arbeitsgenehmigung mehr. So will es das Bayerische Innenministerium. Nicht nur für Asylbewerber und ehrenamtliche …
Arbeitsverbot für Flüchtlinge: Fassungslosigkeit in den Betrieben
Interview mit Bianca Jenny: „Viele Moosburgerinnen schreiben mir“
Moosburg - Mit zarten 17 Jahren will es Bianca Jenny bei DSDS zum Superstar schaffen. Wir haben die Moosburgerin zum Kuchenessen getroffen - und im Interview einiges …
Interview mit Bianca Jenny: „Viele Moosburgerinnen schreiben mir“
Nandlstadt: Bürgermeister wird von seinem Vize gerügt
Nandlstadt - Im Gemeinderat Nandlstadt herrscht eine „immense Unzufriedenheit“ darüber, dass viele Themen nicht angepackt werden – so zumindest beschreibt es 2. …
Nandlstadt: Bürgermeister wird von seinem Vize gerügt

Kommentare