+
Brückenbauarbeiten an der Semptbrücke bei Gaden: Die Umleitungsstrecke führt über Moosburg.

Voraussichtlich ab 29. Mai

Brücke wird erneuert: Sperrung bei Gaden, Umleitung via Moosburg

Das Staatliche Bauamt Freising plant, die Brücke über die Sempt bei Gaden (Kreis Erding) nahe Oberhummel zu erneuern. Die Auswirkungen werden auch im Kreis Freising zu spüren sein.

Da die bestehende Brücke nicht mehr den aktuellen Re-gelwerken entspreche sowie aufgrund ihres Alters viele Schäden aufweise, sei ein Neubau wirtschaftlicher als eine Sanierung oder ein Umbau, heißt es seitens der Behörde. „Durch den Neubau wird sich die Verkehrssicherheit und Befahrbarkeit der Kreisstraße ED24 in diesem Bereich erheblich erhöhen und verbessern.“

Um die Arbeiten so zügig wie möglich durchführen zu können und die Verkehrsbehinderungen so gering wie möglich zu halten, sollen die Arbeiten im Schutz einer Vollsperrung von voraussichtlich Montag, 29. Mai, bis Ende Oktober stattfinden. Die Maßnahmen seien stark witterungsabhängig. Während der Sperrung soll der Verkehr auf der St2331 von Erding kommend ab Niederlern weiter über die St2331 zur St2350 bei Degernpoint, über Moosburg Richtung Langenbach und auf der FS13 nach Gaden zur ED19 geleitet. Die Umleitung in Gegenrichtung erfolgt analog. Die Umleitungsstrecken werden ausgeschildert.

Die betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anlieger werden um Verständnis für Behinderungen und Beeinträchtigungen gebeten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein Projekt, das die Gemeinde spaltet
Die Bundestagswahl ist am Sonntag nicht die einzige Abstimmung im Landkreis. In der Gemeinde Rudelzhausen geht es bei einem Bürgerentscheid um die Ortsumfahrung der …
Ein Projekt, das die Gemeinde spaltet
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Freising
Für welche Parteien und Kandidaten haben sich die Wähler im Wahlkreis Freising entschieden? Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse der Bundestagswahl im Detail.
Hier finden Sie am Sonntag alle Ergebnisse des Wahlkreises Freising
Döner-Drive-In wieder im Gespräch
Die Imbiss-Kette „Oliva“ Am Römerweg will eine Produktionsstätte mit Schnellrestaurant und Hotel bauen. Das Projekt liegt wegen planerischer Defizite jedoch auf Eis. …
Döner-Drive-In wieder im Gespräch
Klosterberg in Au wird bebaut
3400 Quadratmeter ungenutzter Baugrund – das kann bei der Wohnungsnot in der Region nicht lange so bleiben. Für ein Areal dieser Größe am Klosterberg in Au gibt es nun …
Klosterberg in Au wird bebaut

Kommentare