+

Freistaat Bayern unterstützt Straßenbauprojekt

Hohe Fördergelder für neue Brücke bei Langenbach

Langenbach - Die Brückenbauarbeiten bei Langenbach sind in vollem Gang. Nun gibt's gute Nachrichten: Die Maßnahme wird mit 330.000 Euro bezuschusst.

Rund 1,3 Millionen Euro soll der Neubau der Brücke über die Staatsstraße 2350 (ehemalige B 11) zwischen Langenbach und Oberhummel kosten. Der Freistaat Bayern unterstützt diese Maßnahme mit 60 Prozent der zuwendungsfähigen Gesamtkosten, was 330.000 Euro ausmacht. 

Auch der Ausbau der Ortsdurchfahrt Gammelsdorf wird bezuschusst: 175.000 Euro Fördergelder gibt's für den 408.000 Euro teuren Ausbau. 

„Die Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger sowie die Verkehrssicherheit wird durch den Ausbau der beiden Straßenbauprojekte erheblich verbessert. Es ist ein Beleg für die starke Unterstützung der Gemeinden durch den Freistaat Bayern“, betont MdL Florian Herrmann in einer Pressemitteilung.

Bis Ende September, so hatte das Staatliche Bauamt Freising einst prognostiziert, sollen die Brückenbauarbeiten bei Langenbach andauern – wenn alles nach Plan läuft. Erst Verzögerungen hat es beim Baubeginn bereits gegeben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Polizisten und Feuerwehr auf  Cowboy-Tour
Wildwest im Landkreis-Süden: Acht  Isländer-Pferde, die aus einen Gut in Oberding (Landkreis Erding) ausgebrochen worden, wurden am Mittwochmorgen von der Polizei und …
Polizisten und Feuerwehr auf  Cowboy-Tour
Tragödie in Eching: 81-Jährige wird von Lkw mitgeschleift und stirbt
Eine 81 Jahre alte Frau starb am Mittwoch in Eching an den Folgen eines schweren Verkehrsunfalls. Sie wurde offenbar von einem Lkw erfasst und mitgeschleift. Der Fahrer …
Tragödie in Eching: 81-Jährige wird von Lkw mitgeschleift und stirbt
Resi (95) hilft Menschen, die am Ende ihres Lebens stehen
Wenn ein Mensch wunschlos glücklich ist, kann er sich entweder zurücklehnen und genießen. Oder er macht es wie Therese Reif: Zu ihrem 95. Geburtstag hatte die Seniorin …
Resi (95) hilft Menschen, die am Ende ihres Lebens stehen
Stalker aus Freising terrorisiert Frau - RTL zeigt den Fall heute in stern TV
Sie leben in Angst und fühlen sich von der Justiz im Stich gelassen: Eine Familie aus dem Raum Regensburg erzählt bei stern TV über einen Stalker. 
Stalker aus Freising terrorisiert Frau - RTL zeigt den Fall heute in stern TV

Kommentare