Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Unfall in den Morgenstunden

Mit der Jacke am Müllwagen verfangen: Arbeiter (24) in Langenbach verletzt

Langenbach - An der Hebevorrichtung eines Müllfahrzeugs hat sich am Dienstag ein Arbeiter so unglücklich verfangen, dass er mitgerissen und verletzt wurde. 

Ein Arbeiter war am Freitag gegen 8.30 Uhr auf der Inkofener Straße in Langenbach damit beschäftigt, ein Müllfahrzeug am Heck mit Mülltonnen zu bestücken. Dabei verfing sich seine Arbeitsjacke in der automatischen Hebevorrichtung. 

Der Mann wurde mit nach oben gerissen und prallte mit seinem Kopf an ein Metallteil. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt der 24-Jährige eine Platzwunde über dem rechten Auge. Die stark blutende Wunde wurde durch das BRK erstversorgt. Im Anschluss wurde der Arbeiter mit dem Rettungswagen ins Klinikum Freising gefahren. Ein Fremdverschulden war laut Polizei nicht erkennbar.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Das neue Herz von Allershausen
Aus der versteckten Glonn ist jetzt die erlebbare Glonn geworden. Sieben Jahre hat es von der ersten Idee bis zur Einweihung des Herzstücks der neuen Ortsmitte von …
Das neue Herz von Allershausen
Freising: Stadtbusfahrer für Freitag zum Streik aufgefordert
Die Freisinger Stadtbusfahrer sind am Freitag von 4 bis 10 Uhr zum Warnstreik aufgefordert. Das teilte verdi Bayern am Donnerstagnachmittag mit. 
Freising: Stadtbusfahrer für Freitag zum Streik aufgefordert
„Fliegeralarm“ über Neufahrn
Es war Anfang des Jahres ein großer Aufreger: Ab 3. Februar flogen bei Westbetrieb die auf der Südbahn startenden Flugzeuge ganz ungewohnte Linien und donnerten über …
„Fliegeralarm“ über Neufahrn
B 301-Umfahrung: Gemeinderat Rudelzhausen lässt Bürgerbegehren nicht zu
Rudelzhausen - Die Rudelzhausener sind in Sachen B 301-Ortsumfahrung gespalten. Auch der Gemeinderat war bei der Abstimmung über das beantragte Bürgerbegehren geteilter …
B 301-Umfahrung: Gemeinderat Rudelzhausen lässt Bürgerbegehren nicht zu

Kommentare