+
Komplett ausgebrannt: Die Langenbacher Holzhütte im Stil eines Saloons.

Fünf Personen retten sich vor Flammen

Löschversuche gescheitert: Hütte in Langenbach brennt ab

  • schließen

Langenbach - In einem Langenbacher Gewerbegebiet ist am Donnerstagabend eine Hütte komplett abgebrannt. Fünf Personen konnten sich retten, ihre Löschversuche scheiterten jedoch.

Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte mussten am Donnerstagabend zu einem Einsatz in das Gewerbegebiet Großer Anger in Langenbach ausrücken. Gegen 21.30 Uhr brannte dort eine auf dem Gelände einer Kfz-Werkstatt stehende Holzhütte, die regelmäßig für Zusammenkünfte genutzt wird. 

Zum Zeitpunkt des Ausbruchs des Brandes befanden sich laut Polizei fünf Personen in der Hütte.  Plötzlich sei es im Bereich einer Eckbank zu einer Stichflamme gekommen, das Feuer habe sich danach rasch ausgebreitet. Die fünf Personen flüchteten aus der Hütte und alarmierten die Feuerwehr. Sie versuchten noch selbst, den Brand mit einem Feuerlöscher und einem Gartenschlauch zu löschen - vergeblich. 

Die Kripo hat Ermittlungen aufgenommen

Zur Brandbekämpfung waren die Feuerwehren aus Langenbach, Freising und Oberhummel eingesetzt. Die Hütte wurde durch das Feuer total zerstört. Außerdem wurde ein in der unmittelbaren Nähe der Hütte geparkter Nissan beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 30.000 Euro. Verletzt wurde niemand. 

Die Kripo Erding hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Brandursache ist derzeit noch unklar. Anhaltspunkte für ein Brandstiftungsdelikt liegen laut Polizei nicht vor.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Er hat doch noch so viel vor“ – Tobias (10) sucht seinen genetischen Zwilling 
Ein lebenslustiger Bub lächelt in die Kamera, seine Augen leuchten. Im Hintergrund ist ein See zu sehen – er liebt die Natur. Die Aufnahme zeigt Tobias aus Grafendorf …
„Er hat doch noch so viel vor“ – Tobias (10) sucht seinen genetischen Zwilling 
Sparstrumpf-Fund: „Schön, dass es noch Ehrliche gibt“
26.000 Euro hat eine Sozialhilfeempfängerin gefunden und zur Polizei gebracht. Aber was passiert nun eigentlich mit dem Geld. Amtsrichter Manfred Kastlmeier gibt …
Sparstrumpf-Fund: „Schön, dass es noch Ehrliche gibt“
Brennender Lkw auf der A9 bei Eching: Feuer gelöscht - Verkehr läuft wieder
Ein Lkw hat auf der A9 bei Eching Feuer gefangen. Die Polizei sperrt derzeit beide Fahrtrichtungen.
Brennender Lkw auf der A9 bei Eching: Feuer gelöscht - Verkehr läuft wieder
Zolling: Dreister Dieb klaut Bäume aus Gemeinde-Wald
Alle paar Jahre bittet die Gemeinde Zolling den Staatsförster Hans-Helmut Holzner, den Zustand der gemeindlichen Waldstücke zu prüfen. Bei der jüngsten Begehung machte …
Zolling: Dreister Dieb klaut Bäume aus Gemeinde-Wald

Kommentare