SEK-Einsatz an Klinik in Deggendorf: Geiselnahme - Täter überwältigt

SEK-Einsatz an Klinik in Deggendorf: Geiselnahme - Täter überwältigt

Langenbacher Bahnhof: Im September soll die Sanierung beginnen

Langenbach - Seit langem ersehnen die Pendler in und um Langenbach die Sanierung ihres Bahnhofs. Im September soll es jetzt losgehen.

Die frohe Botschaft für alle Zugreisenden in Langenbach flatterte mit einer Presseerklärung der CSU herein. Am 1. September soll der Startschuss für die Erneuerung des Bahnhofs fallen. „Nach Rücksprache mit der Deutsche Bahn-AG habe ich diese Information zugesichert bekommen“, erklärte Franz Obermeier. Der CSU-Bundestagsabgeordnete hatte sich bei einem Ortstermin am Samstag nochmals von der „derzeitigen katastrophalen Situation“ persönlich überzeugt.

Seitens des DB-Konzerns gab es gestern eine Bestätigung, dass es im September mit der Sanierung losgehen soll. Allerdings werden wohl dieses Jahr nur Vorarbeiten getätigt. Die großen Maßnahmen sollen 2010 über die Bühne gehen: der Bau der Unterführung und der höhengleichen Bahnsteige. Laut Wagner jun. verläuft die neue Einstiegspassage ein wenig östlicher. Am westlichen Ende wird die Unterführung mit einem Durchgang zur Dorfstraße gebaut, so dass Wartezeiten für Fußgänger und Radfahrer an den Schranken dann Vergangenheit sind.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Internationaler Videowettbewerb in Abu Dhabi: Diese Hallbergmooser Brüder waren dabei
In Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) ist im Dezember der „Falcon Lens Award“ über die Bühne gegangen – ein internationaler Videowettbewerb. Mit dabei: zwei Brüder …
Internationaler Videowettbewerb in Abu Dhabi: Diese Hallbergmooser Brüder waren dabei
A92 bei Freising: Golf brennt auf Autobahn völlig aus 
Völlig ausgebrannt ist am Donnerstagabend ein VW Golf auf der Autobahn A 92 nahe der Anschlussstelle Freising-Süd. Die Fahrerin hatte großes Glück.
A92 bei Freising: Golf brennt auf Autobahn völlig aus 
Auf B471: 27-Jährige bei Frontalzusammenstoß mit BMW-SUV schwer verletzt
Auf der B471 ist der Fahrer eines schweren SUV auf die Gegenfahrbahn geraten und hat frontal einen Audi gerammt. Die Audi-Fahrerin ist schwer verletzt.
Auf B471: 27-Jährige bei Frontalzusammenstoß mit BMW-SUV schwer verletzt
Freisinger Straßenmeisterei: Einsatz für sichere Straßen – und einen gesunden Wald
Sie kämpfen sich Meter für Meter vorwärts. Seit Tagen sind die Mitarbeiter der Straßenmeisterei Freising mit ihren schweren Fahrzeugen an der B 301 im Einsatz.
Freisinger Straßenmeisterei: Einsatz für sichere Straßen – und einen gesunden Wald

Kommentare