+
4500 Euro gab’s im Rathaus zu verteilen: Peter Borutzki (Lebenshilfe), Michael Schwaiger (Geschäftsführer L ebenshilfe), Günther Schwab (Leiter des Hermann-Altmann-Hauses), Reinhard Schwaiger (Vorstandsvorsitzender Freisinger Bank), Karl-Heinz Wimmer (Bürgerstiftung), Bianca Krumpholz (Freisinger Bank, Marketing), Peter Reisch (Bürgerstiftung), Gottfried Herrmann (Dreiklang), OB Tobias Eschenbacher und Veronika Bauer (Auszubildende Dreiklang).

Spenden aus dem Gewinnsparen der Freisinger bank

Lebenshilfe und 3Klang erhalten finanzielle Unterstützung

  • schließen

Von der Freisinger Bank an die Bürgerstiftung und von dort gleich weiter an die Lebenshilfe Freising und den 3klang e.V.: Innerhalb von wenigen Minuten wechselten 4500 Euro gleich mehrfach den Besitzer. Es war Zeit für Spendenübergaben im Rahmen des monatlichen Pressegesprächs im Rathaus.

Freising– Aus dem Gewinnsparen der Freisinger Bank-Kunden waren 4500 Euro zusammengekommen, erläuterte der Vorstandsvorsitzende der Freisinger Bank eG, Reinhard Schwaiger. Und damit tue man Gutes, indem man das Geld auf das Konto der Bürgerstiftung Freising überweise. Deren stellvertretender Vorsitzender, Peter Reisch, sagte, man sei froh über die große Spende, reiche sie aber direkt an Organisationen weiter, die im sozialen Bereich und für die Jugend tätig seien.

In diesem Fall sind das 1500 Euro an die Musikschule 3klang e.V., die damit ihr Projekt „Jedem Kind ein Instrument“ unterstützen wird. Denn manche Kinder, die nach dem kostenlosen Kennenlernkurs in der ersten Klasse in der zweiten Klasse dann gerne ein Instrument erlernen wollen, könnten das nicht, weil den Eltern das Geld fehle. Vor allem Flüchtlingskinder seien oft in solchen Situationen, erläuterte 3klang-Geschäftsführer Gottfried Herrmann.

Die restlichen 3000 Euro erhält die Lebenshilfe Freising. Im neuen Hermann-Altmann-Haus in Sünzhausen brauche man eine dritte Waschmaschine, um auf jedem Stockwerk den Bewohnern das Wäschewaschen zu ermöglichen, schilderte Günther Schwab, der Leiter der Lebenshilfe-Einrichtung, den Verwendungszweck der Spende. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Ein starkes Stück“: Vhs Freising feiert 70-jähriges Bestehen
„70 Jahre – und kein bisschen leise.“ Dem Motto zum runden Geburtstag der Volkshochschule Freising machte man beim Festakt keine Ehre. Denn man war nicht laut. Aber man …
„Ein starkes Stück“: Vhs Freising feiert 70-jähriges Bestehen
Haus Hollern – ein Wohnheim in der grünen Oase
Es war ein Doppeljubiläum auf dem Gelände der Gärtnerei Hollern – an einem Freitag, dem 13.  und mitten in der grünen Oase eines ehemaligen Geflügelhofs.
Haus Hollern – ein Wohnheim in der grünen Oase
2019 wird der Sportclub Freising 100 Jahre alt
Zwei Themen beherrschten die Jahreshauptversammlung des SC Freising am Freitagabend: Die Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag des Sportclubs im kommenden Jahr sowie die …
2019 wird der Sportclub Freising 100 Jahre alt
Frau Bauer teilt aus
Therese Bauer trägt in Allershausen seit einem halben Jahrhundert die Zeitungen aus. Ein Zufallsjob, der aber schnell zur Herzenssache wurde. Und was die 85-Jährige in …
Frau Bauer teilt aus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.