+

Marihuana geraucht und Unfall gebaut

Lerchenfeld: 16-Jähriger unter Drogen am Steuer von Mamas BMW erwischt 

  • schließen

Laut Polizei stand der junge Mann unter Drogen, als er mit dem Pkw seiner Mutter unterwegs war. 

Freising - Auf der Erdinger Straße in Lerchenfeld baute ein 16-Jähriger in der Nacht zum Sonntag gegen 1 Uhr am Steuer eines BMW einen Unfall – unter Drogen. Er kam von der Fahrbahn ab. 

Der Jugendliche wurde von Passanten festgehalten, bis die Polizei eintraf, die auch noch ein Messer entdeckte. Der Schüler musste sich, nachdem er zugegeben hatte, Marihuana konsumiert zu haben, einer Blutentnahme unterziehen und wurde seiner Mutter übergeben. Der gehört auch der BMW, mit dem Sprößling nachts unterwegs war. Wie der junge Mann in den Besitz der Autoschlüssels kam, ermittelt die Polizei noch.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Super-Spende: Sie ließen die Rekorde purzeln
Es war eine Rekord-Veranstaltung – in jeder Hinsicht. Ob die Zahl und den Wert der Preise betreffend, die Anzahl der Besucher oder den Reinerlös: Das vom …
Die Super-Spende: Sie ließen die Rekorde purzeln
fresch-Eröffnung in Freising: Betriebsleiter ist jetzt „vorsichtig optimistisch“
Die Freisinger müssen weiter warten: Bislang gibt es noch immer keinen konkreten Eröffnungstermin für das neue Erlebnisschwimmbad. Doch mittlerweile ist Betriebsleiter …
fresch-Eröffnung in Freising: Betriebsleiter ist jetzt „vorsichtig optimistisch“
Für jedes Lebensjahr eine Rose
Alt werden im Kreise der Familie: Für Magdalena Bauer gibt es nichts Schöneres. Am Samstag, 19. Januar, feierte die rüstige Jubilarin ihren 90. Geburtstag – und sie …
Für jedes Lebensjahr eine Rose
Besonderer Fund: Reichsadler an ehemaliger Freisinger Kaserne endet auf der Müllkippe
Wer die Mainburger Straße stadtauswärts geht oder fährt, bewegt sich auf der Hügelkuppe auf die Überreste der ehemaligen General-von-Stein-Kaserne zu. Wer genau …
Besonderer Fund: Reichsadler an ehemaliger Freisinger Kaserne endet auf der Müllkippe

Kommentare