Lesestunde mit Polizeieinlage

Eching - Was machen Einbrecher in der Gemeindebücherei? Diese Frage stellte sich am Montagabend die Polizei. Vor Ort gab's dann eine große Überraschung.

Gegen 22.40 Uhr meldete am Montag ein aufmerksamer Autofahrer der Neufahrner Polizei den Schein von Taschenlampen in der Bücherei an der Danziger Straße. Drei Polizeistreifen machten sich sofort auf den Weg und trafen gleich auf eine Vielzahl vermeintlicher Bücherdiebe. Während der Herbstferien hatte sich eine Grundschulklasse mit ihrem Lehrer für nächtliche Lesestunden in der Bücherei eingenistet und auf eine Beleuchtung verzichtet. Die Schüler haben nun miterlebt, wie aus gedanklichen Fabelwesen Polizisten zum Anfassen wurden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Made in Freising“ ist der Renner: Kreativplattform „Wirschafft“ fördert lokale Talente
Die Freisinger Plattform „Wirschafft“ fördert lokale Künstler. Gerade wer noch Weihnachtsgeschenke sucht, ist mit den Produkten „made in Freising“ gut beraten.
„Made in Freising“ ist der Renner: Kreativplattform „Wirschafft“ fördert lokale Talente
Freising lehnt geplante Asylunterkunft ab – aus einem bestimmten Grund
Die Stadträte im Planungsausschuss der Stadt Freising haben eine geplante Unterkunft für 150 Asylbewerber abgelehnt. Sie läge nämlich im Außenbereich.  
Freising lehnt geplante Asylunterkunft ab – aus einem bestimmten Grund
Wie ein französischer Wein um Mitternacht: Axel Le Rouge zu Gast im Furtner
Das Konzert von Axel Le Rouge im Furtner hätte ebenso in einem Pariser Café stattfinden können. Der Chanson-Poet präsentierte sich als musikalische Offenbarung.
Wie ein französischer Wein um Mitternacht: Axel Le Rouge zu Gast im Furtner
Menschen in Not 2019: Jetzt anmelden für das Benefiz-Spinning des Freisinger Tagblatts
Die große Strampeln geht in die nächste Runde: Für das Benefiz-Spinning im Rahmen von „Menschen in Not“ des Freisinger Tagblatts kann man sich ab sofort anmelden.
Menschen in Not 2019: Jetzt anmelden für das Benefiz-Spinning des Freisinger Tagblatts

Kommentare