Geänderte Zeiten

Achtung, Baustelle in Marzling: Schulbuslinie 3 fährt früher ab!

Marzling - Eigentlich sorgt eine Baustelle immer für Verspätungen - die Schulbuslinie 3 fährt deswegen allerdings früher ab. Das sind die neuen Zeiten.

Seit 29. März ist die Ortsdurchfahrt Marzling im Bereich Freisinger Straße wegen Straßenbauarbeiten bis voraussichtlich Ende Juli gesperrt. Deshalb müssen die Abfahrtszeiten bei der Schulbuslinie 3 jeweils um zirka drei Minuten vorverlegt werden, da der Bus u. a. den Umweg über die B 11 nehmen muss. Die Haltestelle „Freisinger Straße“ wird durch die Haltestelle „Kirchgasse“ ersetzt.

Die nachfolgend angegebenen Zeiten der einzelnen Haltestellen sind bereits um drei Minuten korrigiert. Der aktuelle Schulbusfahrplan für die Linie 3 lautet also:

Linie 3 (Frühfahrt)

7.04 Uhr Marzling Siedlung; 7.07 Uhr Marzling Nordstraße; 7.10 Uhr Marzling Kirchgasse; 7.12 Uhr Ast; 7.13 Uhr Tuching, Schulbushaltestelle; 7.15 Uhr Tuching, Maibaum; 7.22 Uhr Schule Neustift; 7.27 Uhr Krankenhaus Süd (Ausstieg Paul Gerhardt); 7.37 Uhr Seilerbrückl; 7.47 Uhr Schule Vötting.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Glaubensfrage spaltet Kreisausschuss
Bleibt Birgit Mooser-Niefanger nach ihrem Wechsel von den Grünen zur FSM im Amt oder wird sie als Stellvertreterin des Landrats abberufen? Entschieden wird das erst in …
Glaubensfrage spaltet Kreisausschuss
21-Jähriger greift Frau (25) in Moosburg mit Axt an
Gegen einen 21-jährigen Moosburger besteht der Tatverdacht des versuchten Totschlags. Kripo und Staatsanwaltschaft ermitteln, nachdem er eine 25-Jährige mit der Axt …
21-Jähriger greift Frau (25) in Moosburg mit Axt an
Mit 111 km/h über die Isarbrücke - 21-Jähriger sagt: „Werde so weiterfahren“
Ein unbelehrbarer 21-Jähriger ging der Polizei in der Nacht auf Donnerstag ins Netz. Er preschte immer wieder mit über 100 Stundenkilometer über die Isarbrücke - und …
Mit 111 km/h über die Isarbrücke - 21-Jähriger sagt: „Werde so weiterfahren“
19-Jähriger schläft fast zwei Tage lang nicht - und verursacht einen Unfall
Schlafmangel war laut Polizei der Grund, warum ein 19-Jähriger Autofahrer nicht mehr rechtzeitig reagieren konnte - er fuhr mit seinem Citroen auf einen Opel auf.
19-Jähriger schläft fast zwei Tage lang nicht - und verursacht einen Unfall

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare