Große Ehre: Babette Huber mit Ortschef Georg Krojer.
+
Große Ehre: Babette Huber mit Ortschef Georg Krojer.

Gemeinde Mauern würdigt Ehrenamtliche

Bürgermedaille für Babette Huber: „Ein Leuchtturm für unsere Gesellschaft“

  • vonNico Bauer
    schließen

Mit einer würdigen Laudatio wurde jetzt Babette Huber mit Mauerns Bürgermedaille ausgezeichnet. Ortschef Georg Krojer hatte viele lobende Worte parat.

Mauern – Sie ist der Höhepunkt jeder Mauerner Bürgerversammlung: die Verleihung der Bürgermedaille. Diesmal ging sie an eine Frau, die für die besondere Auszeichnung eigentlich schon überfällig war. Babette Huber ist in Mauern vielfältig engagiert, weshalb Ortschef Georg Krojer wohl auch locker eine mehrstündige Laudatio hätte halten können.

„Sie weiß, wo Handlungsbedarf besteht“, sagte Krojer bei der Aufzählung der Tätigkeiten. Babette „Bärbel“ Huber hat sich einst im Elternbeirat der Grundschule engagiert. „Auf dich konnte man sich da immer verlassen“, sagte Krojer. Das galt dann auch für den Gartenbauverein, wo Peter Huber von 1995 bis 2016 Vorsitzender war und seine Frau ihn unterstützte. „Ihr habt euch wirklich sehr gut ergänzt“, erinnerte der Bürgermeister an diese 21 Jahre.

Gymnastik- und Turngruppe gegründet

1990 gründete Babette Huber dann den Sportverein Gymnastik- und Turngruppe, den sie seither als Vorsitzende leitet. „Dieser Verein hat einen hohen Stellenwert in Mauern“, betonte Krojer. Montags, mittwochs und freitags wird in der Mehrzweckhalle Sport getrieben. Mit 193 Mitgliedern zeigt sich die Beliebtheit des Vereins, der eben nicht nur Menschen zur Bewegung animiert. 

Mit viel Herzblut organisiert die neue Besitzerin der Bürgermedaille auch Vorträge, Theaterfahrten, Ausflüge und Festivitäten. Babette Huber sei stets die perfekte Organisatorin „und das Kochbuch von 1995 war auch ein Bestseller“, erinnert Krojer an eine veröffentlichte Rezeptsammlung, die noch heute in vielen Küchen des Orts stehe. Der Bürgermeister freute sich, dass so viele Frauen und auch einige wenige Männer in dieser Gemeinschaft Sport treiben könnten. Das Angebot sei definitiv eine Bereicherung für Mauern.

Zwei Legislaturperioden im Gemeinderat

Zu den Vereinstätigkeiten kommt auch noch ein politisches Engagement. Von 2002 bis 2014 saß Babette Huber zwei Legislaturperioden im Gemeinderat und hatte unter anderem das Amt der Mauerner Seniorenbeauftragten inne. Zudem engagierte sie sich in den Vorstandschaften des CSU-Ortsverbandes sowie der Unterorganisation Frauen Union.

Der Gemeindechef zog den Hut vor der Lebensleistung dieser so vielfältig engagierten Frau. Mit der Bürgermedaille wollte er nicht nur Danke sagen, sondern betonte den Vorbildcharakter dieser ausgewählten Persönlichkeit: „Menschen wie du sind Leuchttürme unserer Gesellschaft. Ich hoffe, dass dieses Licht in Zukunft noch weitere Lichter entzündet.“ Der lang anhaltende Applaus der zahlreichen Besucher der Mauerner Bürgerversammlung war die unmissverständliche Bestätigung für eine gute Wahl der Gemeinde.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Am Flughafen München: Mann lässt Koffer zusammen mit kurioser Nachricht zurück - mit fatalen Folgen
Ein 49-Jähriger ließ seinen Koffer einfach am Flughafen München zurück - zusammen mit einer kuriosen Nachricht. Was er damit auslöste, war ihm wohl nicht klar.
Am Flughafen München: Mann lässt Koffer zusammen mit kurioser Nachricht zurück - mit fatalen Folgen
Frau verschwunden: Große Suchaktion in der Nacht hält Anwohner in Atem - Hubschrauber und Hunde im Einsatz
Eine groß angelegte Suchaktion in Au/Hallertau hat in der Nacht zum Dienstag Dutzende Einsatzkräfte in Atem gehalten. Und für Aufsehen in der Bevölkerung gesorgt.
Frau verschwunden: Große Suchaktion in der Nacht hält Anwohner in Atem - Hubschrauber und Hunde im Einsatz
Zugfahrt wird zum Horror-Erlebnis: Mann mit Maske belästigt und bedroht Frauen - Mitreisender reagiert richtig
Eine Zugfahrt wurde für mehrere Frauen zu einem schlimmen Erlebnis: Ein Mann, der einen Mund-Nasen-Schutz trug, hat sie belästigt und bedroht. 
Zugfahrt wird zum Horror-Erlebnis: Mann mit Maske belästigt und bedroht Frauen - Mitreisender reagiert richtig
Auto-Betrüger gesteht vor Gericht - im Gefängnis freuen sie sich schon auf ihn
Mit immer der selben Masche hat ein Betrüger sich von Autohäusern Leihwagen beschafft und diese verkauft. Vor Gericht hat er gestanden, im Gefängnis freuen sie sich …
Auto-Betrüger gesteht vor Gericht - im Gefängnis freuen sie sich schon auf ihn

Kommentare