+

Seltsamer Zwischenfall

Mauern: Unbekannter radelt gegen eine Haustüre - und verschwindet dann

  • schließen

Warum der Unbekannte in Mauern gegen eine Haustüre gefahren ist, ist unklar. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Mauern - Ein unbekannter Radfahrer fuhr am Samstag zwischen 20 und 21 Uhr gegen die Haustür des Anwesens Mitterfeld 65. Es zeichnete sich hierbei ein deutlicher Reifenabdruck an der Tür ab. Durch den Anstoß wurde die metallene Tür eingedellt und das eingelassene Fenster ging zu Bruch. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Der Radfahrer entfernte sich vom Unfallort ohne seinen Pflichten nachzukommen. Hinweise nimmt die Polizei Moosburg unter 08761/30180 entgegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Aderlass bei der DEULA in Freising: Sechs Mitarbeiter haben gekündigt
Seit Monaten blickt die DEULA in Freising in eine ungewisse Zukunft. Noch immer steht nicht fest, ob das Berufsbildungszentrum in der Stadt bleibt oder ins …
Aderlass bei der DEULA in Freising: Sechs Mitarbeiter haben gekündigt
Ominöse Ölquellen
Sein Verfahren wegen Umweltgefährdung wurde vor dem Landgericht eingestellt. Dafür muss der angeklagte Kfz-Meister aus dem Ampertal eine Geldauflage berappen.
Ominöse Ölquellen
Aderlass bei der DEULA
Die Zerreißprobe für die DEULA geht weiter. Es gibt Umsiedlungspläne, aber noch immer keine endgültige Entscheidung der Gesellschafter.
Aderlass bei der DEULA
Ein wahrhaft höllisches Vergnügen
Noch üben sie, doch die Premiere ist nicht mehr weit: Die Dorfbühne Günzenhausen spielt auch heuer wieder im November einen Dreiakter. Seit Anfang September laufen die …
Ein wahrhaft höllisches Vergnügen

Kommentare