+

Verantwortungsloses Verhalten auf der St 2085

Bus streift Radlerin

Das ist verantwortungslos: Ein MVV-Busfahrer überholte im Landkreis-Norden zwei Radlerinnen. Beim Wiedereinscheren touchierte sein Bus eine der beiden Mädchen. Das Duo stürzte. Der Fahrer machte sich aus dem Staub. Jetzt wird nach Zeugen gesucht.  

Freising  - Der Fahrer war am Mittwoch um 6.58 Uhr auf der Staatsstraße 2085 von Hörgertshausen in Richtung Mauern unterwegs. Bei Doidorf überholte er zwei Mädchen – eine war auf dem Fahrrad unterwegs, eine auf einem Mofa. Wegen Gegenverkehrs scherte der Bus unmittelbar nach den Mädchen ein und streifte dabei die Radfahrerin. Beide Schülerinnen stürzten infolge dessen auf die Fahrbahn und verletzen sich. Der Busfahrer fuhr weiter, ohne sich um die Mädchen zu kümmern. Mehr Herz zeigte ein Autofahrer: Er hielt an und kümmerte sich um die Verletzten. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wirbel um Windkraft-Fragebogen in Nandlstadt: “Völlig inakzetabel“
Wieder einmal drehte sich eine Nandlstädter Marktratssitzung um das Thema Windräder. Allerdings erst beim Punkt Anfragen. Im Mittelpunkt stand zunächst der Fragebogen, …
Wirbel um Windkraft-Fragebogen in Nandlstadt: “Völlig inakzetabel“
Kritik an Bürgermeister Hartl: „Einseitiger Alleingang“
Die von Bürgermeister Jakob Hartl eigenmächtig gestartete Bürgerbefragung zu den geplanten Windkraftanlagen in Großgründling haben in Nandlstadt für Unmut gesorgt. …
Kritik an Bürgermeister Hartl: „Einseitiger Alleingang“
Hallbergmoos: Helden des Alltags geehrt
Es sind Bürger, die angepackt, geholfen und Leben gerettet haben – ohne zu fragen: Was bekomme ich dafür? Sie standen nun im Mittelpunkt des Neujahrsempfangs.
Hallbergmoos: Helden des Alltags geehrt
A9 bei Allershausen: Mann (30) schmuggelt Hundewelpen ins Land
Auf der A9 bei Allershausen ist den Polizisten der VPI Freising am Freitagmittag bei einer Verkehrskontrolle ein Hundeschmuggler ins Netz gegangen. Der Mann musste eine …
A9 bei Allershausen: Mann (30) schmuggelt Hundewelpen ins Land

Kommentare