Bluttat vor Neuraum: Polizei fasst weitere Täter

Bluttat vor Neuraum: Polizei fasst weitere Täter
+

Verantwortungsloses Verhalten auf der St 2085

Bus streift Radlerin

Das ist verantwortungslos: Ein MVV-Busfahrer überholte im Landkreis-Norden zwei Radlerinnen. Beim Wiedereinscheren touchierte sein Bus eine der beiden Mädchen. Das Duo stürzte. Der Fahrer machte sich aus dem Staub. Jetzt wird nach Zeugen gesucht.  

Freising  - Der Fahrer war am Mittwoch um 6.58 Uhr auf der Staatsstraße 2085 von Hörgertshausen in Richtung Mauern unterwegs. Bei Doidorf überholte er zwei Mädchen – eine war auf dem Fahrrad unterwegs, eine auf einem Mofa. Wegen Gegenverkehrs scherte der Bus unmittelbar nach den Mädchen ein und streifte dabei die Radfahrerin. Beide Schülerinnen stürzten infolge dessen auf die Fahrbahn und verletzen sich. Der Busfahrer fuhr weiter, ohne sich um die Mädchen zu kümmern. Mehr Herz zeigte ein Autofahrer: Er hielt an und kümmerte sich um die Verletzten. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

776 Flüchtlinge finden keine Wohnung
2285 Flüchtlinge zählte man im September und Oktober des vergangenen Jahres im Landkreis Freising. Das war der bisher höchste Stand. Derzeit sind 2099 Asylbewerber im …
776 Flüchtlinge finden keine Wohnung
Schwerer Diebstahl im Wertstoffhof
Die Freisinger Polizei Freising führt Ermittlungen gegen einen Beschäftigten der Stadt Freising wegen des Verdachtes des „besonders schweren Falls des Diebstahls“ – …
Schwerer Diebstahl im Wertstoffhof
Junge Ladendiebinnen (10 und 11 Jahre alt) auf frischer Tat ertappt
Sie versuchten einiges mitgehen zu lassen - wurden aber noch rechtzeitig angehalten. Die Polizei verständigte dann die Eltern.
Junge Ladendiebinnen (10 und 11 Jahre alt) auf frischer Tat ertappt
Freising: Hochwassergefahr? Pegelstände unter stetiger Beobachtung
Die Bilder von 2013 hat jeder noch vor Augen: Isar und Moosach traten über die Ufer und sorgten mit einem Jahrhunderthochwasser für massive Schäden. In Freising ist man, …
Freising: Hochwassergefahr? Pegelstände unter stetiger Beobachtung

Kommentare