+

Polizei sucht nach Zeugen

Mehrere Sachbeschädigungen in Freising und Umgebung

  • schließen

Drei Sachbeschädigungen ereigneten sich in den vergangenen Tagen in Freising und Umgebung. Die Polizei sucht dafür nach Zeugen.

Zu mehreren Sachbeschädigungen kam es in den vergangenen Tagen in Freising und Marzling. Im Zeitraum von Neujahr bis heute wurde am Gebäude Clemensänger-Ring 24 ein dort abgestellter Pkw-Anhänger mit Kofferaufbau beschädigt. Die zwei Reifen der linken Seite des Anhängers wurden zerstochen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro.

Weiter ging’s am Wörth: Dort wurde in der Nacht auf Dienstag die Eingagnstür eines Mehrfamilienhauses durch Einschlagen einer Scheibe beschädigt.

Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 500 Euro.

Schlussendlich hat sich noch ein verkappter „Künstler“ in Marzling ausgetobt: In der Nacht zu Heilig-Drei-König hat ein unbekannter Täter die Fassade eines Mehrfamilienhauses mit schwarzer Farbe verunstaltet, der Schaden hier beläuft sich auf 200 Euro. Hinweise in allen Sachen erbittet die Polizei Freising unter Tel. (0 81 61) 5 30 50.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kompromiss nach Bürgerentscheid: FDP hat zwei Vorschläge für den Plan
Kreativität und Kompromissbereitschaft fordert die FDP nach dem Plan-Bürgerentscheid von der Moosburger Politik. Und will mit gutem Beispiel vorangehen.
Kompromiss nach Bürgerentscheid: FDP hat zwei Vorschläge für den Plan
Streckensperrung im Sommer: Mit dieser Idee will Langenbachs SPD Pendlern helfen
Durch die Streckensperrung der Bahn im Sommer wäre Langenbach so gut wie abgehängt auf dem Weg nach München und zum Flughafen. Doch die SPD hat eine Idee.
Streckensperrung im Sommer: Mit dieser Idee will Langenbachs SPD Pendlern helfen
Genug Erotik für einen kurzweiligen Abend
Es gibt wohl kaum ein literarisches Thema, über das so viel geschrieben wird wie über dieses so besondere zwischenmenschliche Gefühl: die Liebe. Einen kleinen, aber …
Genug Erotik für einen kurzweiligen Abend
Freiheitsstrafen für Überfall auf Taxifahrer
Wer das „Heft des Handelns“ beim Überfall auf einen Münchner Taxifahrer, der mit einem Pfefferspray außer Gefecht gesetzt wurde, letztlich in der Hand hatte, ließ sich …
Freiheitsstrafen für Überfall auf Taxifahrer

Kommentare