Polizei sucht Zeugen

42-Jähriger in Moosburg zusammengeschlagen

  • schließen

Moosburg - Ein Fall von gefährlicher Körperverletzung beschäftigt derzeit die Beamten der Polizeiinspektion Moosburg. Sonntagfrüh um 3.15 Uhr war ein 42 Jahre alter Gast einer Bar auf dem Platz Auf dem Gries in alkoholisiertem Zustand angegriffen und verletzt worden.

Wie die Polizei in ihrem Pressebericht mitteilt, schlugen zwei bislang unbekannte Täter mit südländischem Aussehen auf ihn ein und traten ihn, als er schon am Boden lag. Anschließend entfernten sie sich vom Tatort. Sie wurden in einem roten Peugeot gesehen. 

Die PI Moosburg bittet unter Tel. (0 87 61) 3 01 80 um Hinweise zur Aufklärung der Straftat.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rekordauftrag für Jungheinrich - den Löwenanteil produziert Moosburg
Der Staplerbauer Jungheinrich, der größter Arbeitgeber von Moosburg ist, meldet einen spektakulären Bestelleingang. Profitieren vor allem das Werk Degernpoint.
Rekordauftrag für Jungheinrich - den Löwenanteil produziert Moosburg
Sommerfestival-Start am Wochenende: Darauf darf sich Moosburg freuen
Am Wochenende gibt‘s in Moosburg die nächste Event-Premiere: das Sommerfestival des Kulturvereins. Hier lesen Sie das Programm - und ein Interview mit Gerd Rothe vom …
Sommerfestival-Start am Wochenende: Darauf darf sich Moosburg freuen
Trotz Debatte um Millionen-Hallenbad: Moosburgs Räte bekennen sich zum Neubau
Dass es ein neues Hallenbad braucht, darüber war man sich einig. Der Knackpunkt bei der Debatte im Stadtrat war die Finanzierung. Nach langer Diskussion kam es dann zu …
Trotz Debatte um Millionen-Hallenbad: Moosburgs Räte bekennen sich zum Neubau
„Freundliche Übernahme“: Aus Familienzentrum wird Vhs
Das Raumangebot der Volkshochschule Eching hat mit einem neuen, 110 Quadratmeter großen „Stützpunkt“ an der Heidestraße 8 eine attraktive Erweiterung erfahren. Nun …
„Freundliche Übernahme“: Aus Familienzentrum wird Vhs

Kommentare