Autobahnbaustelle

A92-Erneuerung: Heute geht es auf Höhe Moosburg los - mit einer Sperrung

Die Arbeiten zur Erneuerung der A92 gehen mit einem weiteren Abschnitt – von Moosburg-Süd bis zur Isarbrücke – weiter. Dazu wird in einem ersten Schritt von heute, Montag, bis Mittwoch an der Anschlussstelle Moosburg-Süd die Ausfahrt von München kommend gesperrt. Das teilte jetzt die Autobahndirektion Südbayern mit.

Moosburg - Voraussichtlich ab dem 5. März wird auf der A92 die Verkehrsführung für die Bauphase 1 aufgebaut. In dieser wird bis Mitte April der Verkehr zwischen Moosburg-Süd und der Isarbrücke in beiden Fahrtrichtungen nach außen verlegt, damit im Mittelstreifen gearbeitet werden kann. Im Mittelstreifen werden umfangreiche Arbeiten zur Vorbereitung der späteren Verkehrsführung der Bauphase 2 errichtet: „Die Schutzplanken werden abgebaut, es werden Asphaltierungsarbeiten für Mittelstreifenüberfahrten und provisorische Anbindungen der beiden Anschlussstellen vorgenommen sowie Teile des Mittelstreifens befestigt“, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Von Mitte April bis Ende Juli wird die Fahrbahn in Fahrtrichtung Deggendorf erneuert. In dieser Zeit werden alle vorhandenen vier Fahrspuren in einer verengten Baustellenverkehrsführung auf der Fahrbahn in Richtung München geführt.

Keine gleichzeitige Sperrung

In der Bauphase 3 von Ende Juli bis Anfang Oktober folgt die Erneuerung der Fahrbahn nach München. In der abschließenden Bauphase 4 werden bis voraussichtlich Ende November die Schutzsysteme im Mittelstreifen aufgebaut. Dazu wird der Verkehr in beiden Fahrtrichtung wie in Bauphase 1 nach außen verlegt, um Platz für die Arbeiten im Mittelstreifen zu bekommen.

Da im diesjährigen Abschnitt auch die beiden Anschlussstellen Moosburg-Süd und Moosburg-Nord liegen, müssen diese Ausfahrten pro Fahrtrichtung jeweils für zirka zwei Wochen gesperrt werden. Da zunächst in der Bauphase 2 die Fahrtrichtung Deggendorf erneuert wird, werden die ersten Sperrungen in Richtung Deggendorf erfolgen. Aber: „Die Anschlussstellen werden nicht gleichzeitig gesperrt, so dass über die jeweils andere Ausfahrt ausgewichen werden kann“, so die Direktion.

Die konkreten Sperrzeiten

Konkret stehen folgende Sperrzeiten an: Die Ein- und Ausfahrten an der Anschlussstelle Moosburg-Süd werden in Fahrtrichtung Deggendorf Ende Mai/Anfang Juni für zwei Wochen gesperrt. Die Ein- und Ausfahrten an der Anschlussstelle Moosburg-Nord werden in Richtung Deggendorf Ende Juni ebenfalls für zwei Wochen gesperrt. Bei den Arbeiten für die Erneuerung der Fahrbahn in Richtung München (Bauphase 3) werden die Ein- und Ausfahrten der Anschlussstellen Moosburg-Süd und –Nord im Sommer jeweils für zwei Wochen gesperrt.

Die alte Betonfahrbahn der A92 hat das Ende ihrer Lebensdauer erreicht und wird daher schrittweise in den nächsten Jahren auf kompletter Länge zwischen dem Flughafen und Dingolfing-Ost erneuert. Der alte Beton wird ausgebaut und durch eine neue Asphaltfahrbahn ersetzt. In diesem Zusammenhang werden auch die Brücken erneuert oder saniert. Der diesjährige Bauabschnitt ist acht Kilometer lang. Er beginnt vor dem Parkplatz Moosburger Au und endet nach der Isarbrücke. Die Kosten für die Erneuerung der Fahrbahn und der Sanierung von zwei Brücken betragen rund 20 Millionen Euro.

ft

Rubriklistenbild: © ft

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Freisinger Kreishandwerksmeister: „Interesse am Handwerk ist ungebrochen“
Das Handwerk im Landkreis Freising freut sich über neuen Berufsnachwuchs: Für das am 1. September beginnende Ausbildungsjahr wurden bisher 201 Lehrverträge …
Freisinger Kreishandwerksmeister: „Interesse am Handwerk ist ungebrochen“
„Das ist es, was ich mit Urlaub verbinde“: So verbringen unsere Pfarrer ihre Ferien
Die einen zieht es in die Ewige Stadt, die anderen in die Berge: Pfarrer aus dem Landkreis Freising haben dem FT verraten, wo sie ihren Urlaub verbringen. Nur einer …
„Das ist es, was ich mit Urlaub verbinde“: So verbringen unsere Pfarrer ihre Ferien
TV-Star Hannes Jaenicke giftet gegen Söder - aber eine Sache findet er gut an ihm
Er ist prominent, er ist Grünen-Parteimitglied und er ist engagiert: Hannes Jaenicke (58), Schauspieler und Umweltaktivist. 
TV-Star Hannes Jaenicke giftet gegen Söder - aber eine Sache findet er gut an ihm
VW-Bus will auf der A92 wenden: Vier Verletzte
Ein waghalsiges Manöver auf der A92 hat am Montagnachmittag zu einem schweren Unfall auf der A 92 geführt. Beteiligt war ein Sattelzug-Fahrer aus dem Kreis Erding. Vier …
VW-Bus will auf der A92 wenden: Vier Verletzte

Kommentare