+

Eine Brücke in Bewegung

Eine Brücke in Bewegung

Moosburg - Großer Andrang in Moosburg: Zur Verschiebung der alten Isarbrücke auf der früheren B 11 (nun Staatsstraße 2350) kamen am gestrigen Montag zahlreiche Bürger.

Sie wollten sich das große Spektakel aus nächster Nähe anschauen. Vor allem die Jüngsten unter den Schaulustigen bestaunten die große Baustelle der Dreirosenstadt. Am späten Vormittag konnte das Bauwerk bereits die ersten Zentimeter verlagert werden. Immer mittendrin im Geschehen war Florian Stralek vom Staatlichen Bauamt. Der Bauaufseher agierte als Koordinator zwischen dem Bauamt, den beteiligten Unternehmen sowie den Arbeitern. Eine gute Nachricht gab es schon in der vergangenen Woche zu vermelden: Der Fuß- und Radweg,auf dem gestern die Schaulustigen standen, wurde bereits am vergangenen Montag erfolgreich versetzt. asc

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Newsblog zum Abseits: Entscheidung wohl erst im September
Die Entscheidung hinsichtlich des Abseits steht an. Zunächst wird am Montag im Finanzausschuss die Machbarkeit besprochen, am Donnerstag entscheidet dann der Stadtrat.
Newsblog zum Abseits: Entscheidung wohl erst im September
Köchin, Kellnerin - und bald Königin? Katharina Schinagl will die Hopfenkrone
Kommt die nächste Hopfenkönigin wieder aus dem Landkreis Freising? Die Chancen stehen nicht schlecht, denn mit Katharina Schinagl aus Hebrontshausen bewirbt sich eine …
Köchin, Kellnerin - und bald Königin? Katharina Schinagl will die Hopfenkrone
Ein Hauch von Ballroom
Die Stimme Ella Fitzgeralds ist einzigartig – und doch kamen die Freysing Larks dem Original am Wochenende nahe. Sehr nahe. Sie boten den Freisingern eine Show der …
Ein Hauch von Ballroom
Gestohlenes Handy geortet
Sein eigenes Diebesgut hat am Wochenende möglicherweise einen Dieb überführt.
Gestohlenes Handy geortet

Kommentare