+

Schokoriegel im Wert von 70 Euro geklaut

Bahnhof Moosburg: Süßigkeitenautomat geplündert und Blutspur hinterlassen

Moosburg - Schokoriegel im Wert von 70 Euro hat ein Unbekannter aus einem Automaten am Moosburger Bahnhof geklaut - und sich beim Einschlagen der Scheibe verletzt.

Der Sachschaden ist hoch, die Beute im Verhältnis dazu mickrig: Wie die Polizei mitteilt, wurde im Zeitraum zwischen Freitag und Sonntagmittag der Süßigkeitenautomat am Moosburger Bahnhof geplündert. Der Täter schlug zunächst die Scheibe des Geräts am Bahnsteig ein und entwendete anschließend diverse Schokoriegel aus dem Automaten. Der Sachschaden beträgt rund 800 Euro, der Warenwert wurde von der Polizei mit rund 70 Euro angegeben. 

Ermittler sichern Blutspuren am Tatort

Laut Ermittler hat sich der Unbekannte offensichtlich bei der Tatausführung verletzt: Die aufnehmenden Beamten konnten vor Ort Blutspuren sichern. 

Wer im Tatzeitraum - vor allem in den Abendstunden oder zur Nachtzeit - in Tatortnähe verdächtige Personen, insbesondere mit einer Verletzung am Arm oder an der Hand, bemerkt hat, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Moosburg in Verbindung zu setzen: Tel. 08761/3018-0.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Es wird „Fresch“ in Lerchenfeld
3640 Einsendungen gab es, rund 2500 verschiedene Vorschläge wurden eingereicht. Und wie heißt das neue Hallen- und Freibad in Freising jetzt? Die Antwort: „Fresch“. Und …
Es wird „Fresch“ in Lerchenfeld
Emotionen, Empörung, Einigkeit
Provokante Fragen, scharfe Widerworte, Zwischenrufe, aber auch Beifall und Anerkennung gab es bei der Podiumsdiskussion „Das Kreuz vor der Wahl“. Eine spannende Debatte …
Emotionen, Empörung, Einigkeit
Ein „Leuchtturm“ mit mehr Platz und Komfort
Es ist so etwas wie die Keimzelle der Lebenshilfe Freising: das Hermann-Altmann-Haus in Freising, das erste Wohnhaus der Lebenshilfe. Jetzt ist aus der Keimzelle der …
Ein „Leuchtturm“ mit mehr Platz und Komfort
Große Suchaktion: 20-Jähriger auf Technoparty vermisst 
Eine Suchaktion startete kurz nach 6 Uhr in der Nähe von Grünseiboldsdorf. Dort wurde bei einer Technoparty an der Isar ein Moosburger (20) vermisst.
Große Suchaktion: 20-Jähriger auf Technoparty vermisst 

Kommentare