Stadtwerke München spendieren Hotspots

Bald gratis WLAN in Moosburg, Langenbach, Mauern und Wang

  • schließen

Moosburg - Gratis WLAN im öffentlichen Raum: Das soll es bald schon in Moosburg, Langenbach, Mauern und Wang geben. Eine Aktion der Stadtwerke München macht's möglich.

Die Bürger und Besucher der Stadt Moosburg dürfen sich freuen: Bald soll es im Bereich des Rathauses am Stadtplatz kostenloses WLAN geben. Die beste Nachricht aus Sicht des Rathauses: Das Ganze kostet die Kommune (erstmal) keinen Cent. 

Denn Einrichtung, Betrieb und Störerhaftung übernehmen die Stadtwerke München, wie sie jetzt bekanntgegeben haben. Demnach sei Moosburg als eine von 22 Orten für dieses Gratis-Projekt ausgelost worden. Mit dabei sind noch weitere Gemeinden im nördlichen Landkreis: Auch Langenbach, Mauern und Wang sollen einen kostenlosen Internet-Hotspot bekommen. Das Angebot ist laut Stadtwerke München auf ein Jahr limitiert.

Wie Manfred Zeiler, EDV-Beauftragter im Moosburger Rathaus, dem FT bestätigte, laufen derzeit die konkreten Planungen zu dem Internetangebot. „Wo genau und wann der Hotspot in Betrieb geht, steht noch nicht fest.“ Zeiler jedoch rechnet damit, dass das Gratis-WLAN bis Ende dieses Frühlings ans Netz gehen kann. „Ob wir es nach dem einen Jahr Laufzeit übernehmen, ist noch nicht geklärt.“

Rubriklistenbild: © afo

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kuba liegt am Haager Baggerweiher
Es war ein perfekter Abend. Ein laues Lüftchen, glitzerndes Wasser, Sonnenuntergang und leidenschaftliche Latino-Klänge – das achte Sommerkonzert am Haager Weiher …
Kuba liegt am Haager Baggerweiher
Gewappnet, um Beistand zu leisten
An konkrete Orte, zu konkreten Gelegenheiten gehen, Umbrüche mitgestalten. So lautete die zentrale Botschaft von Weihbischof Wolfgang Bischof an die frisch gebackenen …
Gewappnet, um Beistand zu leisten
Unvermittelt ins Gesicht geschlagen
Wegen einer absoluten Nichtigkeit hat ein 51-jähriger Autofahrer am Freitagmittag in Hallbergmoos einen 42-Jährigen angegriffen und ihm gleich mehrmals ins Gesicht …
Unvermittelt ins Gesicht geschlagen
Sommernacht: riesen Andrang, große Gaudi - und ein verhindertes Fiasko
Ein großes Spektakel war am Samstag die Moosburger Sommernacht. Während Tausende in der Altstadt feierten, kamen die Organisatoren ganz schön ins Schwitzen. 
Sommernacht: riesen Andrang, große Gaudi - und ein verhindertes Fiasko

Kommentare