Für eine Tiefgarage unter dem Plan sowie eine „zügige Umsetzung“ der Umgestaltung des Kastulus-Platzes machen sich die FDP-Anhänger Michael Schweiger, Franz Josef Bachhuber und Matthias Spettmann stark. 

Bürgerbegehren gestartet: FDP macht sich für eine Tiefgarage in Moosburg stark

Moosburg – Die FDP Moosburg-Hallertau will eigenen Angaben zufolge „den Worten Taten folgen lassen“. Deshalb wird am Samstag, 22. Juli, das „Bürgerbegehren zum Plan“ gestartet. Ziel ist es, eine Tiefgarage unter dem Platz zu errichten.

Konkret wollen Matthias Spettmann, Kommunalpolitischer Sprecher der FDP Moosburg und Beisitzer im Kreisvorstand der FDP Freising, und seine Parteikollegen immer samstags vor der Vhs Moosburg Unterschriften sammeln. Ziel ist die „zügige Umgestaltung des Plans“. Die dabei wegfallenden Parkplätze sollen in einer Art und Weise kompensiert werden, „die dem mehrheitlichen Bürgerwillen entspricht“, heißt es in einer Pressemitteilung. Und weiter: „Die FDP vermutet, dass dies die zentrale Tiefgarage ist. Zentral, unsichtbar, praktisch und sinnvoll, was die Weiterentwicklung des Moosburger Stadtbildes sowie den innerstädtischen Verkehrsfluss betrifft.“

Darüberhinaus möchten die Freien Demokraten „Klarheit und Transparenz, was mögliche, unbekannte Bodendenkmäler unter der Stadt betrifft“. „An Spekulationen und Vermutungen mag sich die FDP weder beteiligen noch will sie, dass diese Form von Geheimniskrämerei den Bürgern zugemutet wird.“ Sollte das Bürgerbegehren Erfolg haben, „wird dies auch diesbezüglich endlich Klarheit für den Plan bringen“, schreibt die FDP.  ft

Gut zu wissen

Die zentrale Frage des FDP-Bürgerbegehrens lautet: „Sind Sie dafür, dass im Zuge der Umgestaltung des Plans (Park- und Freifläche vor dem Kastulusmünster) eine Tiefgarage unter dem Plan geplant wird, um wegfallende Parkplätze zu kompensieren?“

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

20 Jahre Freisinger Autoschau: Das sind die Aussteller
Mit über 10.000 Besuchern ist die Freisinger Autoschau, die am 7. und 8. Oktober in der Luitpoldanlage stattfindet, ein hoher Besuchermagnet.
20 Jahre Freisinger Autoschau: Das sind die Aussteller
Damit die Kühlkette nicht abreißt
Tanja Voges konnte die Tränen der Rührung nicht mehr zurückhalten: Eineinhalb Jahre hat die rührige Leiterin der Hallbergmoos-Tafel auf diesen Tag hingearbeitet. Nun …
Damit die Kühlkette nicht abreißt
Autofahrer randaliert im Krankenhaus
Erst verweigerte er eine Alkoholkontrolle, dann randalierte er bei der Blutentnahme im Krankenhaus und beschimpfte die Polizei: Ein 23-jähriger Autofahrer aus …
Autofahrer randaliert im Krankenhaus
Zieleinlauf nach 4600 Stunden
Erst ein wenig Lampenfieber, dann strahlende Gesichter: 16 junge Frauen und Männer haben mit der mündlichen Prüfung ihre Ausbildung an der Berufsfachschule für …
Zieleinlauf nach 4600 Stunden

Kommentare