Kassenärztliche Vereinigung stellt Zuschüsse in Aussicht

Drohende Unterversorgung: Förderprogramm für Ärzte in Moosburg

Moosburg - Mit einem Förderprogramm möchte die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns einer drohenden Unterversorgung im Raum Moosburg entgegenwirken.

Die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns hat aktuell neue Förderprogramme für weitere hausärztliche Planungsbereiche im Freistaat ausgeschrieben: Da laut KVB unter anderem der Planungsbereich Moosburg von Unterversorgung bedroht sei, hätten interessierte Hausärzte ab sofort auf Antrag hin die Möglichkeit, Fördergelder zur Sicherstellung der Versorgung in diesem Bereich zu erhalten.

Durch die Förderung können Hausärzte bei einer Niederlassung oder Praxisnachbesetzung in den betreffenden Planungsbereichen einen Zuschuss von bis zu 60.000 Euro erhalten. Darüber hinaus werden die Errichtung einer Filialpraxis einmalig mit bis zu 15.000 und die Anstellung eines Arztes mit bis zu 4000 Euro pro Quartal finanziell gefördert. 

Ärzte, die das 63. Lebensjahr bereits überschritten haben und aktiv nach einem Praxisnachfolger suchen, können für die Praxisfortführung ebenfalls eine Unterstützung von bis zu 4500 Euro für vorerst vier Quartale erhalten, heißt es von der KVB.

Seit der Einrichtung eines gemeinsamen Strukturfonds im Jahr 2014 haben Krankenkassen und KVB bislang knapp vier Millionen Euro in die Förderung der haus- und fachärztlichen Versorgung in Bayern investiert – mit Erfolg: Laut der Organisation konnte in 13 Bereichen die Unterversorgung beseitig oder eine drohende Unterversorgung abgewendet werden. Weitere Förder-Infos finden sich auf der Homepage der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schlechter Scherz: Anrufer löst Feuerwehr-Großeinsatz in Freising  aus
Ein sehr schlechter Scherz: Weil ein Anrufer massive Rauchentwicklung in einem Fitnessstudio mitgeteilt hatte, rückte am Dienstag ein Großaufgebot an Rettungskräften und …
Schlechter Scherz: Anrufer löst Feuerwehr-Großeinsatz in Freising  aus
Hohenkammer: Bürgermeisterwahl wird verschoben
Nach dem Tod von Franz Josef Müller (54), Kandidat der CSU, wird die Bürgermeisterwahl dort verschoben.
Hohenkammer: Bürgermeisterwahl wird verschoben
Mann fährt Fußgänger absichtlich an – jetzt bekommen beide eine Anzeige
Gefährlicher Zwischenfall in Neufahrn: Ein Autofahrer hat einen Fußgänger angefahren. Eine Anzeige erhalten jetzt beide Männer.
Mann fährt Fußgänger absichtlich an – jetzt bekommen beide eine Anzeige
Bürgermeisterwahl 2020 im Landkreis Freising: Alle Kandidaten im Überblick
Die Bürgermeisterwahl 2020 im Landkreis Freising ist für viele Bürger der wichtigste Aspekt der Kommunalwahlen. Hier ein Überblick über Gemeinden und Kandidaten.
Bürgermeisterwahl 2020 im Landkreis Freising: Alle Kandidaten im Überblick

Kommentare