+
Bianca Jenny aus Moosburg hat es bei „Deutschland sucht den Superstar“ in den Recall geschafft.

Eine Runde weiter

DSDS: Bianca Jenny (17) aus Moosburg schafft es in den Recall

Moosburg - Eine 17-jährige Moosburgerin geht ihren Weg bei „Deutschland sucht den Superstar“: Bianca Jenny hat es in den Recall geschafft.

Ihrem Traum, Deutschlands nächster Superstar zu werden, ist Bianca Jenny aus Moosburg einen Schritt näher gekommen: Bei der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) ist die 17-Jährige am Samstag in die nächste Runde, sprich den Recall, gekommen. 

Mit dem Lied „When we were young“ von Adele überzeugte sie die prominente Jury, die neben Poptitan Dieter Bohlen aus „Scooter“-Frontmann H.P. Baxxter, YouTube-Star Shirin David und Schlagersängerin Michelle besteht. Mit viermal „Ja“ landet Bianca Jenny geradewegs in der nächsten Runde. 

Auf Facebook zeigt sich die 17-Jährige, die in Österreich geboren und aufgewachsen ist und seit kurzem in Moosburg wohnt, von ihrer Leistung überwältigt: „Leute, ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie stolz ich bin, diesen Zettel in der Hand zu halten!“ 

Nun darf man gespannt auf den nächsten Auftritt der 17-Jährigen sein. Die Castingshow läuft immer mittwochs und samstags um 20.15 Uhr auf RTL.

ft

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Resi - Brathendlgewürz 90g BIO</center>

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO

Resi - Brathendlgewürz 90g BIO
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Meistgelesene Artikel

Dreist: Einer 95-Jährigen das Schmerzmittelpflaster abgezogen
Ein dreister Diebstahl ereignete sich am Samstagnachmittag in einem Freisinger Seniorenzentrum: Ein 33-Jähriger schlich sich dort ein, ging in das Zimmer einer …
Dreist: Einer 95-Jährigen das Schmerzmittelpflaster abgezogen
Alles begann bei einer Halben Bier
Ihre Wurzeln hat sie eigentlich in Neustift, weil man sich aber gleich nach der Gründung im Grünen Hof einquartierte, heißt man Lerchenfelder Blasmusik. Und das …
Alles begann bei einer Halben Bier
„Prosit“ unterm Regenschirm
Klaus Thermer hat Sinn für Ironie: Der neue Pächter des Lindenkellers hat gestern bei der Eröffnung des Stadtgartens und des Eishauses auf dem Veitsberg die Gäste „bei …
„Prosit“ unterm Regenschirm
Vermisster 16-Jähriger wieder aufgetaucht
Der 16-Jährige aus dem Gemeindebereich Hallbergmoos, der seit vergangenem Samstag vermisst wurde, ist aufgetaucht. Die Polizei griff den Teenager wohlbehalten in …
Vermisster 16-Jähriger wieder aufgetaucht

Kommentare