+
Im Außenbereich der Messe Moosburg wird es wieder Maschinen und Ausstellungsstücke zu sehen geben.

MeMo von 28. bis 30.4. auf dem Viehmarktplatz

Ende April wird Moosburg wieder zur Messe-Stadt

Moosburg - Es soll wieder eine Leistungsschau der besonderen Art werden: In einer Woche startet die Messe Moosburg am Viehmarktplatz. Wir sagen, worauf sich Besucher freuen können.

Am letzten April-Wochenende geht die Messe Moosburg (MeMo) in die fünfte Runde. Von Freitag, 28., bis Sonntag, 30. April, will sich der Standort mit rund 70 Ausstellern wieder in seiner ganzen Vielfalt präsentieren. Das Spektrum auf dem Viehmarktplatz reicht dabei vom Thema Energie, Bauen und Wohnen, Kosmetik und Wellness bis hin zu Freizeit und Sport oder Bildung. Im Außenbereich wollen die Veranstalter der Marketing eG mit großen Maschinen und Ausstellungsstücken beeindrucken, und auch im Innenbereich soll keine Langeweile aufkommen.

Die Besucher dürfen sich am Samstag und Sonntag laut Organisatoren auf einen bunten Mix aus Programmeinlagen auf der Bühne im Messezelt freuen, durch die Moderatorin Michaela Hofmann führen wird. Clown Toni Toss wird am Samstag um 12 und 16 Uhr sowie am Sonntag um 12 und 15 Uhr Kinder zum Staunen und Lachen bringen. Am Samstag um 13 Uhr präsentiert sich die Zumba-Gruppe der Vhs Moosburg mit einem Auftritt und um 14 Uhr zeigt Marios Tanzwelt mit einer Show-Einlage einen Einblick in ihre Kurse. Die beiden Tanzgruppen des TSV Moosburg führen ebenfalls ihr aktuelles Programm auf: die „Starfires“ am Samstag um 15 Uhr und die „Little Starfires“ am Sonntag um 16 Uhr.

Modenschau, gratis Fahrrad-Codierung und „Plan“-Entwürfe

Als einen Höhepunkt im Messe-Programm kündigen die Veranstalter die Modenschau von Schneiderin Gabi Urban am Sonntag um 14 Uhr an. Auf dem Laufsteg zeigt sie ihre Brautmodenkollektion, darunter auch Brautdirndl.

Zusätzlich zum Programm auf der Bühne hat sich so mancher Aussteller etwas Besonderes für die Messe einfallen lassen. So bietet zum Beispiel der ADFC an seinem Stand eine kostenlose Fahrrad-Codierung an (Samstag + Sonntag), mit der bei Verlust oder Diebstahl der Eigentümer ermittelt und informiert werden kann.

Noch einmal im Detail besprochen werden die Siegerentwürfe zur anstehenden Umgestaltung des „Plans“ am Stand der Stadt Moosburg. Bürgermeistern Anita Meinelt wird am Freitag von 16 bis 18 und am Samstag von 13 bis 15 Uhr die Pläne selbst vorstellen und für Rückfragen und Anregungen vor Ort sein.

Der Verbraucherservice Bayern bietet am Freitag von 14 von 17 und am Samstag von 13 bis 17 Uhr eine kostenlose Energieberatung an – ebenfalls am Stand der Stadt. Dort gibt es zu Neubau- oder Sanierungsvorhaben eine kostenfreie Erstberatung, ohne Anmeldung.

Öffnungszeiten, Eintritt und weitere Infos

Geöffnet ist die MeMo auf dem Viehmarktplatz am Freitag von 14 bis 18 sowie Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr – bei kostenlosem Eintritt. Weitere Infos gibt’s unter www.messe-moosburg.de.

ft

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vollgelaufene Keller, umgestürzte Bäume
Mit Starkregen, Hagel und Böen über 80 Stundenkilometer fegte gestern eine Gewitterwalze über den Landkreis hinweg. Die Teams der Feuerwehren bekamen einiges zu tun, …
Vollgelaufene Keller, umgestürzte Bäume
„Utopia Island“: Zelte und Co. werden an Bedürftige gespendet
Moosburg - Das dreitägige Festival „Utopia Island“ hat seine Spuren am Moosburger Aquapark hinterlassen. Die Aufräumarbeiten sind in vollem Gang. Gut erhaltene Sachen …
„Utopia Island“: Zelte und Co. werden an Bedürftige gespendet
US-Trooper auf Bayerns Straßen
Wer kennt sie nicht, die charakteristischen Sirenen der amerikanischen Polizeifahrzeuge? Drei urbayerische Männer finden die Autos und Motorräder so faszinierend, dass …
US-Trooper auf Bayerns Straßen
Gottes Segen für Ross und Reiter
Bereits zum 18. Mal trafen sich Mensch und Tier am Mariä-Himmelfahrtstag zur alljährlichen Pferdesegnung des Reit- und Fahrvereins Ampertal auf dem Reiterhof Kronawitter …
Gottes Segen für Ross und Reiter

Kommentare