Die Feuerwehr hatte es am Donnerstagvormittag mit einem Heckenbrand am Moosburger Tennisheim zu tun.
1 von 3
Die Feuerwehr hatte es am Donnerstagvormittag mit einem Heckenbrand am Moosburger Tennisheim zu tun.
Die Feuerwehr hatte es am Donnerstagvormittag mit einem Heckenbrand am Moosburger Tennisheim zu tun.
2 von 3
Die Feuerwehr hatte es am Donnerstagvormittag mit einem Heckenbrand am Moosburger Tennisheim zu tun.
Die Feuerwehr hatte es am Donnerstagvormittag mit einem Heckenbrand am Moosburger Tennisheim zu tun.
3 von 3
Die Feuerwehr hatte es am Donnerstagvormittag mit einem Heckenbrand am Moosburger Tennisheim zu tun.

Feuerwehr hat Heckenbrand rasch im Griff

Brand bei Gartenarbeiten am Moosburger Tennisheim

Die Rauchsäule ließ Schlimmes vermuten - doch der Brand, der bei Gartenarbeiten am Moosburger Tennisheim ausbrach, war für die Feuerwehr eine leichte Übung.

Eigentlich wollte der 69-jährige Moosburger am Donnerstagvormittag nur Unkraut rund um das Moosburger Tennisheim entfernen. Doch am Ende musste gleich ein kompletter Heckenabschnitt dran glauben.

Wie die Polizei berichtet, hatte der Mann gegen 10 Uhr mit einem Gasbrenner hantiert, um unliebsames Grün auf dem Areal nahe des Eisstadions zu beseitigen. Dabei steckte er jedoch versehentlich eine Thujenhecke in Brand. Das Feuer breitete sich so stark aus, dass die Freiwillige Feuerwehr anrücken musste. 

Den Ehrenamtlichen, die mit zwei Fahrzeugen und zwölf Kräften herbeieilten, bereitete das Feuer keine großen Mühen. Nach Kurzem waren die Flammen gelöscht - ohne, dass ein Mensch oder ein Gebäude zu Schaden kamen. Lediglich ein Verkehrszeichen wurde laut Polizei in Mitleidenschaft gezogen. Der Gesamtschaden beträgt rund 200 Euro.

ft

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Langenbach
Kilometerlange Erdhügel: Das steckt hinter den Mega-Arbeiten bei Langenbach
Seit Tagen fragen sich Autofahrer: Was sind das für gewaltige Erdarbeiten, die entlang der Ex-B11 bei Langenbach stattfinden? Wir klären auf.
Kilometerlange Erdhügel: Das steckt hinter den Mega-Arbeiten bei Langenbach
Nandlstadt
Familienfest auf der Bühne: Jugendtheater feiert in Nandlstadt Premiere
Viel Theater gibt es seit dem Wochenende um Pfarrer Stephan Rauscher. Unter seiner Federführung bereiteten 14 Nachwuchsakteure sowie eine sechsköpfige Musikgruppe den …
Familienfest auf der Bühne: Jugendtheater feiert in Nandlstadt Premiere
Moosburg
Die Toten unterm Marktplatz: Das steckt hinter den Skelett-Funden am Moosburger Plan
Auf dem Moosburger Plan spielt sich gerade Geschichtsunterricht unter freiem Himmel ab: Bei Test-Grabungen wurden mehrere Skelette freigelegt. Die Spuren führen wohl ins …
Die Toten unterm Marktplatz: Das steckt hinter den Skelett-Funden am Moosburger Plan
Langenbach
Darstellerisches Spektrum erweitert: JuLa begeistert mit „Romeo und Julia“
Mit dem Stück „Romeo und Julia“ haben sich die Jungen Laienspieler Langenbach (JuLa) jetzt an eine Tragödie gewagt - mit großem Erfolg.
Darstellerisches Spektrum erweitert: JuLa begeistert mit „Romeo und Julia“

Kommentare