Brand in Schweißkabine greift über

Feuer bei Jungheinrich in Moosburg: 50.000 Euro Schaden

Moosburg - Im Jungheinrich-Werk in Degernpoint ist es am Dienstag zu einem Brand gekommen. Verletzt wurde niemand - doch der Sachschaden ist beträchtlich.

Zu einem Brand im Jungheinrich-Werk im Moosburger Gewerbegebiet Degernpoint ist es am Dienstag gegen 17.10 Uhr gekommen. Laut Polizei bracht das Feuer „aufgrund eines technischen Defekts“ in einer Schweißkabine aus und schlug dann auf die Lüftungsanlage über. 

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Verletzt wurde bei dem Zwischenfall niemand. Den Schaden beziffern die Beamten mit rund 50.000 Euro.

Rubriklistenbild: © Montage: afo

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Führerschein mit 17 – Begleitetes Fahren
Schon mit 17 Gas geben. Über 536 400 Jugendliche steuerten laut Kraftfahrt-Bundesamt 2015 vor ihrer Volljährigkeit ein Auto – fast genauso viele, wie es Fahranfänger mit …
Führerschein mit 17 – Begleitetes Fahren
Assistenzsysteme können Senioren helfen
Senioren sollten beim Autokauf mögliche künftige Gesundheitsprobleme berücksichtigen. Elektronische Helferlein kommen ihnen dabei entgegen.
Assistenzsysteme können Senioren helfen
Mobile Bühne, neue Stände
Der Neufahrner Christkindlmarkt wird immer mehr zum Ganzjahres-Thema. Die Gemeinde will nun neue, geschlossene Stände anschaffen. Außerdem soll eine mobile überdachte …
Mobile Bühne, neue Stände
Brücken auf dem Prüfstand: Nicht alle sind gut in Schuss
Alle drei Jahre lässt die Gemeinde Kirchdorf ihre Brückenbauwerke auf Mängel untersuchen. Das Ergebnis der jüngsten Kontrolle, die der TÜV vor kurzem abgenommen hat, …
Brücken auf dem Prüfstand: Nicht alle sind gut in Schuss

Kommentare