Bewaffneter Raubüberfall auf Bäckerei - Täter flüchtig

Bewaffneter Raubüberfall auf Bäckerei - Täter flüchtig

Geflüchtet und geschnappt

Moosburg – Ein 35-jähriger Ungar ohne festen Wohnsitz war am Montag gegen 15 Uhr mit seinem Pkw auf der St 2085 Richtung Norden unterwegs. Auf Höhe Agstall fuhr der Mann im Bereich einer starken Linkskurve geradeaus weiter und landete im Straßengraben.

Nachdem es der Fahrer allein mit Motorkraft nicht schaffte, zurück auf die Straße zu kommen, musste der Beifahrer ran – er stieg aus und schob an, während der 35-Jährige Gas gab. Wieder auf der Straße richtete der Fahrer ein umgefahrenes Verkehrszeichen wieder auf und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle.

Eine Anwohnerin hatte jedoch den Vorgang beobachtet, sich das Kennzeichen gemerkt und die Polizei verständigt. So konnte der Unfallverursacher in Rahmen der Fahndung kurze Zeit später von der Landshuter Polizei gestellt werden. Der Mann wurde vorläufig festgenommen.

Nachdem er die von der Staatsanwaltschaft Landshut geforderte Sicherheit in Höhe von 450 Euro bei der Landshuter Polizei hinterlegt hatte wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt. Bei dem Unfall entstand am Verkehrszeichen ein Sachschaden von rund 300 Euro. Am Pkw des Ungarn waren die Dellen hingegen etwas tiefer: Da beträgt der Schaden ungefähr 2000 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Campus startet Info-Offensive
Das ist neu: „Wissenschaft erklärt für Alle“ wird es in Freising heißen. Das Wissenschaftszentrum Weihenstephan (WZW) will in einer Vortragsreihe auch dem Laien …
Campus startet Info-Offensive
Bundessieg geholt: Auer sind Deutschlands beste Jugendretter
Sie haben auf Kreisebene überzeugt, ließen im Bezirk die Konkurrenz alt aussehen, kämpften sich zum Bayernmeister. Und nun, beim Bundeswettbewerb, da haben die Auer …
Bundessieg geholt: Auer sind Deutschlands beste Jugendretter
Benefizkonzert der Nandlstädter Hopfareisser begeistert Besucher
Nandlstadt - Das alljährliche Benefizkonzert der „Holledauer Hopfareisser“ ist für Kapellmeister Rainer Klier eine Herzensangelegenheit. Heuer spielten die Musiker zum …
Benefizkonzert der Nandlstädter Hopfareisser begeistert Besucher
„Ein guter Tag für die Tiere“
„Ein steiniger Weg“ lag laut Landrat Josef Hauner bis zum Sonntag hinter den Tierschützern. Am Sonntag freilich, als man Richtfest für das Tierheim bei Dietersheim …
„Ein guter Tag für die Tiere“

Kommentare