Eskalation statt Auszahlung

Geldautomat schluckt EC-Karte: Kunde dreht komplett durch

  • schließen

Moosburg - Er wollte doch nur Geld. Stattdessen verlor ein 27-Jähriger aus dem Landkreis erst seine EC-Karte und gleich darauf auch die Contenance.

Wie die Polizei Moosburg mitteilt, wollte ein 27-jähriger Mann am Dienstag um 11.15 Uhr in einem Edeka-Supermarkt an der Thalbacher Straße in Moosburg die Dienste des dortigen Bankomaten in Anspruch nehmen. Statt Geld auszuspucken, behielt die Maschine aber lieber die EC-Karte ein. 

Der 27-Jährige geriet derart in Wut, dass er mehrfach gegen den Automaten schlug und trat. Danach riss er den daneben stehenden Kontoauszugsdrucker aus der Verankerung und warf ihn zu Boden. Gegen den Mann, bei dem es sich nach FT-Recherche nicht um Herkules handelt, wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt.

Rubriklistenbild: © Montage: afo/dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Froh über Debatten, verärgert über Jusos
Bei der Freisinger SPD weiß man nicht so genau, was man davon halten soll, dass der Bundesparteitag den Weg für die GroKo geebnet hat. „In Jedem schlugen zwei Herzen“, …
Froh über Debatten, verärgert über Jusos
Falscher Brite sitzt in Eichstätt hinter Gittern
Was macht man, wenn man einen fremden Reisepass findet? Ein Nigerianer wollte damit nach Kanada. Jüngst scheiterte der 27-Jährige jedoch am Flughafen München bei dem …
Falscher Brite sitzt in Eichstätt hinter Gittern
Ein zweites Bierzelt: Bekommt der Freisinger Festwirt Konkurrenz?
Wer auf dem Freisinger Volksfest bei den kommenden drei Auflagen als Festwirt fungieren wird, steht fest. Aber vielleicht nicht alleine! 
Ein zweites Bierzelt: Bekommt der Freisinger Festwirt Konkurrenz?
Weltladen Freising: Menschen müssten nicht hungern
„Essen ist politisch“ prangt in großen Buchstaben auf der Schaufensterscheibe des Weltladens. Dahinter sind eine Weltkugel und Lebensmittel aus fairer sowie …
Weltladen Freising: Menschen müssten nicht hungern

Kommentare