+
Das Dämmmaterial eines Hauses an der Taubenstraße in Moosburg hat am Donnerstag gegen 17 Uhr Feuer gefangen.

Kaminbrand in Moosburg: Feuerwehreinsatz in der Taubenstraße

  • schließen

Moosburg - Die Außendämmung eines Mehrparteienhauses an der Taubenstraße in Moosburg hat am Donnerstag Feuer gefangen. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern.

Noch ist unklar, warum die Außendämmung eines Hauses an der Taubenstraße in Moosburg am Donnerstag gegen 17 Uhr zu brennen angefangen hat. Fest steht, dass der Hausherr, nachdem er den Rauch im Bereich des Kamins bemerkt hatte, die Feuerwehr Moosburg alarmiert hat. Diese rückte sofort mit vier Fahrzeugen und 23 Mann an, um den Brand zu löschen.

"Wir haben die Außenverkleidung großflächig geöffnet, das Dämmmaterial rausgerissen und abgelöscht", berichtete Kommandant Josef Schwertl. Bis zur Dacheinbretterung mussten die Floriansjünger via Drehleiter hoch, um sicher zu gehen, dass nicht auch das Dach zu brennen anfängt. "Die Verbretterung war zwar schwarz, aber es hat dort kein Feuer gegeben", berichtete Schwertl. Auch das Innere des Gebäudes wurde kontrolliert - aber auch hier wurde nichts festgestellt.

Rund 90 Minuten war die Feuerwehr im Einsatz, dann waren alle Brandherde beseitigt. Verletzt wurde niemand, da die Polizei die Bewohner zur Sicherheit aus dem Gebäude geholt hatte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Karrieretag in Moosburg: Rund 30 Arbeitgeber warten auf Bewerber
Der Karrieretag in Moosburg geht in eine neue Runde: Zum sechsten Mal führt die Marketing eG die Berufsmesse für Moosburg und die Region heuer durch. Am Freitag öffnet …
Karrieretag in Moosburg: Rund 30 Arbeitgeber warten auf Bewerber
Für ein neues Leben gekommen, eine neue Heimat gefunden - und jetzt 60 Jahre verheiratet
60 Jahre verheiratet sind Ayse und Abdurahman Karahan schon, aber kennen gelernt haben sie sich bereits, als sie noch Kinder waren. Gestern hatte das Ehepaar seinen …
Für ein neues Leben gekommen, eine neue Heimat gefunden - und jetzt 60 Jahre verheiratet
Neue Chefin, vergrößerter Vorstand
Eine Ära ist bei der Jahreshauptversammlung der Rheuma-Liga Arge Freising/Neufahrn zu Ende gegangen: Die langjährige Vorstandsvorsitzende Elfriede Huber hat die …
Neue Chefin, vergrößerter Vorstand
Suche nach Lehrstelle leicht(er) gemacht
Jugendliche auf Ausbildungssuche haben im Landkreis beste Chancen, einen Ausbildungsplatz zu finden. Viele Betriebe suchen händeringend Nachwuchskräfte. Den Jobsuchenden …
Suche nach Lehrstelle leicht(er) gemacht

Kommentare