+
Wer kennt diesen Mann? Er hat laut Polizei in Landshut Geld abgehoben - und zwar mit EC-Karten, die zuvor in Moosburg gestohlen worden waren.

Fahndungsaufruf

Mit geklauten EC-Karten abgehoben: Polizei sucht diesen Mann

Mit in Moosburg gestohlenen EC-Karten hat ein Mann in Landshut Geld abgehoben. Dabei wurde der Unbekannte allerdings gefilmt. Nun fahndet die Polizei nach ihm.

Die Moosburger Polizei hat sich jetzt mit einem Fahndungsfoto an die Öffentlichkeit gewandt. Hintergrund: Am Mittwoch, 8. November 2017, hatte ein Unbekannter im Zeitraum zwischen 7 und 12.30 Uhr in Moosburg eine Geldbörse geklaut, in der sich auch drei EC-Karten befanden. Ein Mann, dessen Identität bislang nicht ermittelt werden konnte, hob dann mit den entwendeten Karten am gleichen Tag zwischen 12.55 und 13.08 Uhr an zwei Geldautomaten im Landshuter Stadtgebiet Geld ab. Dabei wurde der Mann, der sich insgesamt 3000 Euro Bargeld auszahlen ließ, allerdings von einer Überwachungskamera aufgenommen.

Die Beamten hoffen nun auf einen Tipp aus der Bevölkerung: Wer den Täter kennt oder andere sachdienliche Hinweise geben kann, sollte umgehend die Polizeiinspektion Moosburg, Tel 08761/3018-0, kontaktieren.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Elf Millionen Euro für die Genusskultur
Wenn Männer in Anzügen zum Spaten greifen und mit Erde werfen, dann ist das fast immer ein Spatenstich. Gestern war Am Staudengarten dieses Schauspiel wieder zu …
Elf Millionen Euro für die Genusskultur
Nach Wiesn-Dienst: Maßloser Ärger für Oktoberfest-Bedienung aus Freising
Erst Schwerstarbeit auf dem Oktoberfest – dann eine böse Überraschung nach dem Dienst: Für eine Frau (23) aus Freising endete der Sonntag ärgerlich.
Nach Wiesn-Dienst: Maßloser Ärger für Oktoberfest-Bedienung aus Freising
Diamantenes Duett: Es gibt kein Geheimrezept
Vor 60 Jahren haben sich Irmgard und Josef Winter aus Moosburg das Ja-Wort gegeben. Am vergangenen Donnerstag feierte das Ehepaar Diamantene Hochzeit. Was die beiden von …
Diamantenes Duett: Es gibt kein Geheimrezept
Chaos in Eching: 63-Jähriger walzt mit seinem BMW eine Ampel und Werbetafeln nieder
Eine rund 100 Meter lange Schneise der Verwüstung hinterließ am Wochenende in Eching ein 63-jähriger Ungar mit Wohnsitz im Landkreis Freising. Die Schadenssumme, die …
Chaos in Eching: 63-Jähriger walzt mit seinem BMW eine Ampel und Werbetafeln nieder

Kommentare